Foto: LK Mechanik

Trenntechnik

LK Mechanik: Miniaturteile schneiden und umformen

Mit hoher Präzision fertigt LK Mechanik Blechformteile in kleinsten Dimensionen. Im Mittelpunkt stehen dabei Laserschneiden und Wasserstrahl-Microcutting.

Foto: TCI Cutting

Laserschneiden

Schnelle Faserlaseranlage

TCI Cutting bringt die Laserschneidanlage Dynamicline mit bis zu 8 kW Laserleistung und Positioniergeschwingkeiten bis 340 m/min auf den Markt.

Foto: Trumpf

Trenntechnik

E-Mobilität: Chancen für die Laserfertigung

Zur Hausmesse Intech 2018 stellt Trumpf den Wandel zur Elektromobilität im Hinblick auf die Fertigungstechnik und die Chancen für die Laserfertigung in den Fokus.

Foto: Bystronic /Anspach

Trenntechnik

Bystronic: Einfach zuverlässig lasern

Um im internationalen Markt konkurrenzfähig zu bleiben, setzt der Blech- und Kupferbearbeiter Sedotec auf Lean-Produktion und eine BySprint Fiber 3015.

Foto: Trumpf

Trenntechnik

Trumpf: XXL-Rohrlaser mit Fiberlaserquelle

Die Rohrlaseranlage Tru Laser Tube 7000 fiber bearbeitet mit ihrem 4-kW-Scheibenlaser Rohre und Profile bis zum Hüllkreisdurchmesser von 254 mm.

Foto: Meba

Trenntechnik

Einfach zuverlässig sägen

Oskar Schwilk GmbH nimmt mit dem Mebamat 330 dritten MEBAmat im Maschinenpark auf

Foto: Mazak

Trenntechnik

Mazak: Laserschneiden mit Direkt-Diodenlaser

Mazak hat die erste 2D-Laserschneidmaschine mit Direkt-Diodenlaser (DDL) entwickelt und stellt sie auf der Cutting World in Essen vor.

Foto: BLM Group

Trenntechnik

Laser-Kombimaschine für Rohre und Tafeln

Mit der Kombimaschine LT9 Combo der BLM Group kann Intratec Schmock beim Laserschneiden sowohl Rohre und Profile bearbeiten als auch Tafeln.

Foto: Trumpf GmbH + Co. KG

Trenntechnik

Kabellose Schlitzschere für Spiralrohre

Die neue Schlitzschere Trutool C 200 wurde für den Einsatz an Spiralrohren entwickelt und trennt Blech bis 2 mm Dicke.

Foto: Bystronic

Laserschneiden

Bystronic stellt Faserlaser-Anlage im 12-Meter-Format vor

Bystronic erweitert den Faserlaser Bysprint Fiber um das Extra-Grossformat 12020. Das erhöht die Produktivität beim Laserschneiden und die Vielfalt der Schneidanwendungen.

Foto: Kasto

Sägen

Produktiver Sägen durch Automatisierung und Roboter-Anbindung

Automatisierte und robotergestützte Handling- und Bearbeitungsprozesse in der Sägetechnik steigern die Produktivität und senken die Betriebskosten.

Foto: Heddergott/TUM

Trenntechnik

Forschung: Starker Einfluss der Schnittkanten auf Effizienz von Elektromotoren

An der TU München wird der Einfluss der Verarbeitungsprozesse auf die magnetischen Eigenschaften von Elektroblechen und damit auf die Effizienz von Elektromotoren untersucht.

Foto: Hedelius

Trenntechnik

Vom Laserfertiger zum Allrounder

Im umkämpften Markt der Blechbearbeitung hat sich die BL Lasertechnik GmbH erfolgreich profiliert und erweitert seine Prozesskette um den Bereich Fräsen.

Foto: Mate

Trenntechnik

Wechsel ohne Werkzeug

Mit der Ultra OCT bringt Mate ein Thick-Turret-Werkzeug auf den Markt, das sich ohne zusätzliche Montagewerkzeuge montieren und demontieren lässt.

Foto: Salvagnini

Trenntechnik

Salvagnini: Laserschneiden großer Blechtafeln

Salvagnini erweitert sein Angebot um die Laserschneidmaschine L3-6020 für große Formate.

Trenntechnik

Extra stark: Hochdruck-Plungerpumpe in Größe XXL

Mit der Quintuplex-Pumpe von Kamat können Anwender große Volumenströme und hohe Drücke mit einer einzigen gut regelbaren Pumpe erzeugen. Das sorgt für Kosten- und Effizienzvorteile.

Foto: Woma

Trenntechnik

Filterlösung für Wasserstrahlschneidanlagen

Die Einleiteranlage WTA Eco reinigt das Abwasser von Wasserstrahlschneidanlagen mit Flockungsmittel umweltgerecht.

Foto: Ceratizit

Trenntechnik

Wasserstrahlschneiden: Hartes Material für Fokussierrohre

Gegen den starken Verschleiß am Fokussierrohr beim Abrasiv-Wasserstrahlschneiden bringen die Hartmetallspezialisten von Ceratizit ihre Linie Premium+ mit verbesserten Verschleißschutz auf den Markt.

Foto: Kjellberg

Trenntechnik

Kjellberg: Plasmaschneiden 4.0

Kjellberg Finsterwalde geht mit dem Plasmaschneiden in Richtung Industrie 4.0, dazu gehört auch die neue Plasmastromquellen-Generation Q.

Foto: Waterjet Sweden

Wasserstrahlschneiden

Schneiden von 3D-Teilen

Mit seinem 5-Achsen-Maschinensystem FiveX bietet Water Jet Sweden eine Werkzeugmaschine für anspruchsvolles Freiform-, Hochpräzisions- und räumliches Wasserstrahlschneiden.