Foto: B+S Group

Trenntechnik

Multi-Blanking-Anlage: Längs- und Querteilen kombiniert

Bei den neuen Multi-Blanking-Anlagen von B+S ermöglicht eine Kombination aus Quer- und Längsteilanlage individuelle Blechzuschnitte in nur einem Durchlauf.

Foto: Salvagnini

Laserschneiden

Eine 6-kW-Laserquelle, die mithalten kann

Salvagnini präsentiert den Blechexpo-Besuchern mehrere Innovationen, darunter eine leistungsstarke 6-kW-Laserquelle auf dem hochdynamischen Faserlaser L5.

Trenntechnik

Millutensil auf der Blechexpo: im Zickzack zur Ronde

In Stuttgart präsentiert das italienische Unternehmen Millutensil unter anderem eine kombinierte Zickzack-Vorschub-Richtmaschine zur Herstellung von Ronden.

Foto: Kjellberg

Plasmaschneiden

Kjellberg präsentiert die neue Plasmaschneidanlage "Q"

Wie im Rahmen des Jubiläums „60 Jahre Plasma“ zu sehen war, setzt Kjellberg mit der neuen Plasmaschneidanlage „Q“ auf Industrie 4.0 und ein Baukastensystem.

Foto: Messer Cutting Systems

Trenntechnik

Henschel Stahlbau: Tradition und neue Technik

Zur Feier ihres 100 jährigen Bestehens präsentierte Henschel Stahlbau in Tornitz seine Werkhallen mit Fertigungstechnik von Messer Cutting Systems.

Foto: Erl Automation

Trenntechnik

Stahlanarbeitung mit Roboter

Weber Stahl modernisiert seine Vorfertigung mit einer Roboterschneidanlage Biber von Erl Automation. Seit Anfang 2019 beweist sich das System im Einsatz.

Foto: Microstep Europa

Autogenschneiden

Effizienzsprung in der 3D-Dickblechbearbeitung

Gegenüber Drei-Brenner-Aggregat und Roboterlösungen verspricht Microsteps Autogenrotator einige Vorteile bei der Bearbeitung von besonders dicken Blechen.

Foto: STI Laser Industries

Laserschneiden

Schonende Therapie durch lasergeschnittene Herzklappen

Minimalinvasive Therapie mit Ersatzklappen auf Basis 3D-lasergeschnittener Rahmen aus Formgedächtnismetall ersetzt zunehmend den Eingriff am offenen Herzen.

Foto: Robert Kessler, social kinetic art

Trenntechnik

Wenn aus einem präzise gefertigten Boden Kunst wird

Die Firma Slawinski bereitete aufwendig einen hochpolierten Boden vor, der zu einem Kunstwerk wurde. Auch Technologie von Microstep war daran beteiligt.

Foto: Schuler

Trenntechnik

Decomecc setzt auf Laser Blanking Line von Schuler

Das belgische Unternehmen hat eine Schuler-Anlage mit Dynamic Flow Technology im Einsatz, um Aluminiumband kundenspezifisch und hochflexibel zuzuschneiden.

Foto: Heinrich Georg Maschinenfabrik

Längstteilanlagen

Setup von Separierwellen mit nur einem Knopfdruck

Nebenzeiten reduziert: Seine automatischen Separierscheiben-Einstellwellen für Längsteilanlagen stellt Heinrich Georg jetzt auch für bis zu 6 mm dickes Band her.

Foto: Microstep Europa GmbH

Laserschneiden

Über den Schiffsbau zur Laserschneidanlage gekommen

Um vom Lohnschneidsektor unabhängiger zu sein, investierte die Rytz AG in ein Faserlasersystem mit Laserrotator und Scanner zur Blech-, Rohr- und Profilbearbeitung.

Foto: StM

Trenntechnik

StM: Effizientes Fein-Wasserstrahlschneiden

StM rüstet seine Mikro-Wasserstrahl-Schneidanlage „MicroCut“ jetzt serienmäßig mit dem neuen Winkelfehlerausgleichs-Schneidkopf „StM TAC/12“ aus.

Foto: Albrecht /Blech

Trenntechnik

Wasserstrahlschneiden: Man muss es einfach machen

Kurze Reaktionszeiten und Liefertermine sind das Erfolgsrezept von Metallbau Ruch. Dabei spielt das Wasserstrahlschneiden keine unwesentliche Rolle. .

Foto: Prima Power Laserdyne

Trenntechnik

Rohre aus Titan sind für den Faserlaser kein Problem

Für ein einzigartig leichtes und robustes Faltrad setzt Helix auf Komponenten aus Titan. Mit einer Laserbearbeitungsplattform von Prima Power Laserdyne wird das innovative Design realisiert.

Foto: TCI Cutting

Laserschneiden

3D-Laserschneiden neu gedacht

TCI Cutting macht sich auf in neue Welten: Mit den Modellen Spaceline und Dreamline positioniert sich der spanische Hersteller gleich doppelt im Segment 3D-Laserschneiden.

Foto: MicroStep Europa GmbH

Rohrbearbeitung

Rohrschneiden mit Roboter-Technologie

Mehr Flexibilität gewann die Jan De Nul Gruppe mit einer außergewöhnlichen Plasma-Autogenschneidanlage zur Bearbeitung von Blechen und Rohren.

Foto: Bystronic

Trenntechnik

More Power, more Speed: Faserlaserschneiden mit 12 kW

Die Bystar Fiber von Bystronic erhält einen 12-kW-Laser und die Funktion Beam Shaper. Der neu designte Schneidkopf sorgt für konstante Schneidqualität bei Blechdicken bis 30 mm.

Foto: Helmut Rübsamen

Umformtechnik

Stahl, Edelstahl und Aluminium in Form gedrückt

Rübsamen fertigt nahtlose Blechformteile und ganze Baugruppen. Die Spezialität: Metalldrücken und Tiefziehen - auch kombiniert oder ergänzt um weitere Verfahren.

Foto: ?? Claus Peter Dudek

Längstteilanlagen

Der perfekte Schnitt für hochfeste Werkstoffe

Spaltbänder aus Aluminium: Präzisionslängsteilanlage trennt gratarm und ermöglicht ein zugfreies Zuschneiden für eine Bandbreite bis 2.100 mm