Foto: Atlas Copco

Euroblech

Stickstoffskidanlage für Laserschneidmaschinen

Atlas Copco stellt auf der Euroblech 2018 eine kostengünstige Plug-and-play-Lösung für die Versorgung von Laserschneidanlagen mit Stickstoff vor.

Foto: Roeder-Moldenhauer

Unternehmen

EWM investiert 8 Mio. Euro in die Zukunft

Schweißtechnik-Hersteller EWM baut seinen Standort Mündersbach um und erweitert die Kapazitäten erheblich.

Foto: Data M

Simulation

Copra-Software mit neuen Features

Data M zeigt auf der Euroblechn eine neue Versionen von Copra RF und Copra FEA RF. Im Fokus steht dabei der „Automatic Report“, der den Verifizierungsvorgang verkürzt.

Foto: Boschert

Trenntechnik

Euroblech 2018: Boschert zeigt erweiterte Ergo Cut

Mit einer echten Neuerung wartet Boschert in Hannover auf: Der Ergo-Cut-Plasmamaschine spendierten die Ingenieure eine Bohr- und Gewindeschneideinheit.

Foto: Ejot

Fügen + Verbinden

Euroblech 2018: Innovative Verbindungslösungen

Für hochbelastbare, sichere und zuverlässige Verbindungen in Multi-Material-Bauweise hat Ejot die beiden Systeme Ejot-FDS und Ejoweld entwickelt.

Foto: Mitsubishi Electric

News

Mitsubishi Electric übernimmt Schweizer Astes4

Mitsubishi Electric stärkt sein Geschäft mit Laseranlagen und übernimmt die auf Automatisierungssysteme für die Blechbearbeitung spezialisierte Astes4.

Foto: AL-KO Therm GmbH

Euroblech

Schweißrauchabsaugung mit Wärmerückgewinnung

Die Alko Therm GmbH stellt auf der Euroblech eine Schweißrauchabsauganlage vor, die mit einer Wärmerückgewinnung ausgestattet ist und 100 % frische Luft zuführt.

Foto: Lantek

IT-Lösungen

Lantek-Software für Geschäftsanalytik

Bessere Entscheidungen in der Blechbearbeitung durch softwarebasierte Analyse. Lantek präsentiert cloudbasierte Software zur Geschäftsanalytik.

Foto: Steinel

Umformtechnik

Euroblech 2018: Gewindeformer und standardisiertes Modulsystem

Auf der Euroblech stellt Steinel, Anbieter von Normalien für die Stanz- und Umformtechnik, Gewindeformer und standardiserte Modulsysteme in den Vordergrund.

Foto: Universal Robots

News

Erste Fachmesse für kollaborative Roboter

Zur ersten Robotermesse R-18 vom 11. bis 13. September präsentiert die Branche im Odense Congress Center Trends und Lösungen für kollaborative Roboter.

Foto: LVD

Automatisierung

Euroblech 2018: Automatisierungslösungen von LVD

LVD stellt auf der Euroblech 2018 weitere Automationsmöglichkeiten für die hocheffiziente Blechbearbeitung vor. Im Fokus stehen flexible Lösungskonzepte.

Foto: Schuler

Pressen

Euroblech 2018: Smart Press Shop von Schuler

Auf der Branchenleitmesse Euroblech 2018 demonstriert Schuler Lösungen zur Digitalisierung und Vernetzung anhand der neuen Servopresse MSP 400.

Foto: Freudenberg Sealing Technologies

News

E-Mobilität: Hitzeschilde erhöhen Batteriesicherheit

Das von Freudenberg Sealing Technologies entwickelte Hitzeschild soll verhindern, dass einzelne schadhafte Zellen zur Überhitzung eines gesamten Batteriemoduls führen.

Foto: Schoeller

Unternehmen

Noch mehr Präzisionsrohre von Schoeller

Schoeller modernisiert seinen Maschinenparks. Der Spezialist nimmt vier Hochleistungsziehlinien für Präzisionsrohre in Betrieb und steigert seine Effizienz.

Foto: Blech

News

40 Jahre Biegezentren von Salvagnini

Salvagnini hat vor 40 Jahren des erste Biegezentrum präsentiert. Heute sind 14 verschiedene Modelle im Angebot, von klein bis XXL .

Foto: Schuler

News

Schuler AG übernimmt Pressenbauer Farina

Mit der Übernahme der italienischen Farina Presse stärken die Pressenbauer der Schuler AG ihre Marktposition im mittleren Leistungssegment.

Foto: IBU

News

E-Mobilität: Automobilzulieferer fordern Fair Play

Fair Play für die Entwicklungspartnerschaften in Sachen Mobilität von morgen fordert der Industrieverband Blechumformung (IBU) von der Automobilindustrie.

Foto: Kion Group AG

Personen

Kion erweitert Vorstand

Susanna Schneeberger wird weiteres Vorstandsmitglied und Chief Digital Officer der Kion Group AG.

Foto: reedexpo

Messen

Aluminium 2018: Digitalisierung auf dem Vormarsch

Nach einer Befragung von 240 Aluminium-Experten stehen bei rund 90 % der Unternehmen aus der Aluminiumbranche Industrie-4.0-Anwendungen auf der Agenda.

Foto: Industrieverband Blechumformung (IBU)

Personen

Industrieverband IBU mit neuer Spitze

JVU-Geschäftsführer Ulrich Flatken ist der neue Vorstandsvorsitzende des Industrieverbandes Blechumformung (IBU), sein Vorgänger Dr. Hubert Schmidt neuer WSM-Präsident.