Sperrige, schwere Werkstücke sind kein Problem, da jede Traverse entsprechend ihrer Materialdicke eine individuelle Einbrennzeit erhält.
Foto: Meeh

Beschichten

Meeh: Modulare Jumbo-Coat-Anlage zum Beschichten

Die Thüringer Feuerverzinkerei HTM investiert in eine modulare Jumbo-Coat-Anlage zum Beschichten und erweitert damit das Leistungsangebot.

Innenansicht der Consus-Zumischeinheit, die ein kontinuierliches Schneiden mit dem Wasser-Abrasiv-Suspensions-Verfahren ermöglicht.
Foto: ANT AG

Wasserstrahlschneiden

Wasser-Abrasiv-Suspensions-schneiden ohne Unterbrechung

Mit der innovativen Abrasivmittel-Zumischeinheit Consus wird ein kontinuierliches Schneiden mit einem Wasser-Abrasiv-Suspensions-System möglich.

Dier Veranstalter erwarten wie zu den vergangenen Konferenzen etwa 250 Teilnehmer.

Messen

Neuere Entwicklungen in der Blech- und Hydroumformung

Am 12. & 13. Mai 2020 finden die Konferenzen „Neuere Entwicklungen in der Blechumformung“ und „Neuere Entwicklungen in der Hydroumformung“ statt.

Tellerbürsten von Kullen-Koti erweisen sich in vielen vollautomatisierten Prozessen als hochflexibles und effizientes Entgratwerkzeug.
Foto: Kullen-Koti

Entgraten

Entgraten ist nicht gleich Entgraten

Entgraten ist in fast allen Bereichen der Metallbearbeitung eine unverzichtbare Prozessstufe. Hier informiert Kullen-Koti speziell über das Bürstentgraten.

Die neue Anlage ergänzt die bestehende Perchlorethylen-Entfettungsanlage perfekt und schafft bis zu 192 Chargen pro Tag.
Foto: Richard Geiss GmbH

Reinigen

Hier geht's zur High-End-Entfettung

Next Level in Sachen Bauteilereinigung: Geiss erweitert sein Leistungsspektrum in der Lohnentfettung und hat damit definitiv den richtigen Riecher.

Geschäftsführer Frank Schwarz (links) und Prokurist Thomas Bischof (rechts).
Foto: Trumpf/Simeon Johnke

Laserschneiden

Wirtschaftlicher Einstieg ins Laserschneiden

Um schneller auf Anfragen reagieren zu können, ist Schwarz Metall mit einer TruLaser 1030 Fiber ins 2D-Laserschneiden eingestiegen.

Was machen die denn da im Büro? Zum gesünderes Verhalten am Arbeitsplatz gehört auch die eine oder andere Fitnessübung.
Foto: Krieg Industriegeräte

Betriebsmittel

Ergonomie: 6 Quick Wins für den Arbeitsplatz

Was Sie schon immer über gesundes Verhalten am Arbeitsplatz wissen wollten - egal, ob im Büro, in der Fertigung, Montage oder Logistik.

Der EdgeBreaker 4000 wird bei Martin zum Entgraten und Verrunden aller Brennschneidteile eingesetzt. Das entlastet die Mitarbeiter und sorgt für eine gleichbleibende Kanten- und Oberflächenqualität. Im Bild: Turgay Keskin an der Maschine.
Foto: Arku Maschinenbau

Entgraten

Entgraten: Mehr als nur glatte Kanten

Entgrat- und Oberflächentechnik beeinflussen die komplette Prozesskette. Deutlich wird dies bei der Verarbeitung von Brennteilen für Baggeranbautechnik.

Da in Fahrzeugsitzen immer mehr hochfeste Bleche verbaut werden und die Teile-Qualität steigt, wählte PWO eine sehr steife Presse.
Foto: PWO

Pressen

PWO nimmt Twin-Servo-Presse von Schuler in Betrieb

Die 2.500 t starke Pressen-Anlage mit vier Unterflur-Motoren formt an dem tschechischem Standort Sitzkomponenten aus hochfestem Blech.

Hykemont nutzt MSLoad, um die eigene Fertigung in Sachen Automation auf eine neue Stufe zu heben und diese erheblich zu beschleunigen. Damit kann die integrierte Laserschneidanlage stetig beschickt und betrieben werden.
Foto: Microstep Europa GmbH

Laserschneiden

Faserlaser-System als Effizienzboost für die Produktion

Vollauf zufrieden: Der slowakische Stahlbauer Hykemont investiert in eine Faserlaser-Lösung mit automatischem Materialhandlingsystem von Microstep.

Flexlite TX-Schweißbrenner für das WIG-Schweißen erhöhen den Nutzerkomfort und sorgen dafür, dass der Schweißer weniger schnell ermüdet.
Foto: Kemppi

Schweißen

Brandneue Schweißbrenner-Familie

Kemppis Flexlite-Familie umfasst Schweißbrenner für das gesamte manuelle MIG/MAG- und WIG-Schweißen mit einem Schwerpunkt auf Komfort und Effizienz.

Wie kann man den Wirkungsgrad von Werkstoffdaten als Rohstoff für Innovationen verbessern? Der Workshop "MaterialDigital2020" gibt Antworten.
Foto: Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM

Werkstoffe

Material Digital 2020: Werkstoffdaten als Rohstoff

Der wertschöpfende, innovative Umgang mit Werkstoffdaten und -informationen ist im April das Thema des Workshops "MaterialDigital2020" vom Fraunhofer IWM.

Die Ironhand von Bioservo Technologies.
Foto: Bioservo Technologies

Robotik

So verleiht die Ironhand noch mehr Superkräfte

Ironhand 1.6, das neue Exoskelett von Bioservo Technologies, bietet besseren Komfort und zusätzliche Tragelösungen für die jeweilige Arbeitssituation.

Laut Roadmap Batterie-Produktionsmittel des VDMA wird der europäische Markt bis 2030 einen Bedarf von rund 30 Prozent des Weltmarktbedarfs haben.
Foto: Omron

Fügen + Verbinden

E-Mobilität: Trends nachhaltiger Batterieproduktion

Umfassende Automatisierungskonzepte, basierend auf künstlicher Intelligenz, smarter Robotik und Kameratechnologie unterstützen die Batterieproduktion für die E-Mobilität.

Die Möglichkeiten, ein ERP-System außerhalb des eigenen Rechenzentrums zu betreiben, sind vielfältig. Pro Alpha gibt sieben zentrale Aspekte zur Cloud und ihre Bedeutung.
Foto: Sergey Nivens - Fotolia.com

ERP

ERP-Auswahl: 7 Cloud-Mythen auf dem Prüfstand

Bei ERP-Lösungen aus der Cloud sollte man genau hinschauen: Ist es zum Beispiel wirklich günstiger? Und wie sieht es bei Sicherheit und Kontrolle aus?

Die kompakten EQS-Sprühbeöler von Eckardt Systems basieren auf einem modularen Konstruktionskonzept – für mehr Flexibilität bei der Anpassung an individuelle Kundenanforderungen.
Foto: Eckardt Systems

Oberflächentechnik

Eine nicht nur schlankere Sprühbeöler-Generation

Kompakter und leistungsfähiger: Eckardt stellt mit der EQS-Reihe neue Sprühbeöler vor. Das modulare Konstruktionskonzept sorgt für mehr Flexibilität.

Die neue Multipunch 4020 von Boschert ist speziell für die wirtschaftliche Bearbeitung von Blechen im Superformat von 4.000 mm x 2.000 mm konzipiert.
Foto: Boschert

Stanzen

Boschert: Die CNC-Stanzmaschinen mit dem O

Die CNC-Stanzmaschine Multipunch 4020 von Boschert ist für das Superformat 4.000 mm x 2.000 mm konzipiert. Der Stanzkopf ermöglicht beidseitiges Umformen.

Die Ronge Profil GmbH setzt für die Lagerung der Blechvorräte Kragarmregale von Ohra ein.
Foto: Ohra

Lager

Kragarmregale für die Blechlagerung

Die Ronge Profil GmbH nutzt Kragarmregale von Ohra für die Blechlagerung. Hohe Traglasten und eine Ständerhöhe von 7.270 mm zeichnen das System aus.

Der Roboter stapelt die aus dem Stanz- und Schneidteil in den Stapler transportierten Bleche automatisch und mit hoher Wiederholgenauigkeit.
Foto: Heinrich Georg / Reusmann

Schneiden

Schneidanlagen: Hohe Leistung und präzises Stapeln

Die Georg-Schneidanlage Precisioncut TBA300 Robotline ist für das Schneiden von Trafoblechen und das Stapeln von Transformatorenkernen konzipiert.

Der Innovationscampus „Mobilität der Zukunft“ strebt ein klareres Bild der notwendigen Innovationen für die Mobilität von übermorgen an.
Foto: Markus Breig, KIT

News

KIT sucht Produktionstechnik für nachhaltige Mobilität

Im Innovationscampus „Mobilität der Zukunft“ tüfteln das KIT und die Universität Stuttgart an Geschäftsmodellen für die nachhaltige Mobilität von übermorgen.