Foto: Kjellberg

Plasmaschneiden

Kjellberg präsentiert die neue Plasmaschneidanlage "Q"

Wie im Rahmen des Jubiläums „60 Jahre Plasma“ zu sehen war, setzt Kjellberg mit der neuen Plasmaschneidanlage „Q“ auf Industrie 4.0 und ein Baukastensystem.

Foto: BFT

Wasserstrahlschneiden

Hochdruck: Dichtung und Wahrheit

Mit der neuen Hochdruckpumpe Hypertron 60.55 erweitert BFT die Flexibilität beim Wasserstrahlschneiden.

Foto: Messer Cutting Systems

Trenntechnik

Henschel Stahlbau: Tradition und neue Technik

Zur Feier ihres 100 jährigen Bestehens präsentierte Henschel Stahlbau in Tornitz seine Werkhallen mit Fertigungstechnik von Messer Cutting Systems.

Foto: Erl Automation

Trenntechnik

Stahlanarbeitung mit Roboter

Weber Stahl modernisiert seine Vorfertigung mit einer Roboterschneidanlage Biber von Erl Automation. Seit Anfang 2019 beweist sich das System im Einsatz.

Foto: Microstep Europa

Autogenschneiden

Effizienzsprung in der 3D-Dickblechbearbeitung

Gegenüber Drei-Brenner-Aggregat und Roboterlösungen verspricht Microsteps Autogenrotator einige Vorteile bei der Bearbeitung von besonders dicken Blechen.

Laserschneiden

Große Bleche wirtschaftlich schneiden

Effizient und nachhaltig produzieren: Mit einem Faserlaserschneidsystem, einer abgestimmten Automationslösung und innovativer Software

Steuerungstechnik

NUM-Steuerung in taiwanesischem Lasersystem

Für ein Mehrachssystem zum Feinschneiden von Dünnblechteilen setzt der taiwanesische Lasermaschinenhersteller Legend Laser eine NUM-Steuerung ein.

Foto: STI Laser Industries

Laserschneiden

Schonende Therapie durch lasergeschnittene Herzklappen

Minimalinvasive Therapie mit Ersatzklappen auf Basis 3D-lasergeschnittener Rahmen aus Formgedächtnismetall ersetzt zunehmend den Eingriff am offenen Herzen.

Foto: Robert Kessler, social kinetic art

Trenntechnik

Wenn aus einem präzise gefertigten Boden Kunst wird

Die Firma Slawinski bereitete aufwendig einen hochpolierten Boden vor, der zu einem Kunstwerk wurde. Auch Technologie von Microstep war daran beteiligt.

Foto: Schuler

Trenntechnik

Decomecc setzt auf Laser Blanking Line von Schuler

Das belgische Unternehmen hat eine Schuler-Anlage mit Dynamic Flow Technology im Einsatz, um Aluminiumband kundenspezifisch und hochflexibel zuzuschneiden.

Foto: Hochschule Mittweida

Laserschneiden

Lasermaterialbearbeitung: Um Faktor 1000 schneller

Im Rahmen des Projekts „Pulse“ soll ein komplettes Lasersystem mit einer Leistung von 2,5 kW und einer Pulsleistung von 100 MW in einem einzigen Impuls entwickelt werden.

Foto: Heinrich Georg Maschinenfabrik

Längstteilanlagen

Setup von Separierwellen mit nur einem Knopfdruck

Nebenzeiten reduziert: Seine automatischen Separierscheiben-Einstellwellen für Längsteilanlagen stellt Heinrich Georg jetzt auch für bis zu 6 mm dickes Band her.

Foto: Microstep Europa GmbH

Laserschneiden

Über den Schiffsbau zur Laserschneidanlage gekommen

Um vom Lohnschneidsektor unabhängiger zu sein, investierte die Rytz AG in ein Faserlasersystem mit Laserrotator und Scanner zur Blech-, Rohr- und Profilbearbeitung.

Foto: StM

Trenntechnik

StM: Effizientes Fein-Wasserstrahlschneiden

StM rüstet seine Mikro-Wasserstrahl-Schneidanlage „MicroCut“ jetzt serienmäßig mit dem neuen Winkelfehlerausgleichs-Schneidkopf „StM TAC/12“ aus.

Foto: Bystronic

Laserschneiden

Bystronic: Laserschneiden im XXL-Format

Bystronic erweitert das Schneidsystem ByStar Fiber um die Grossformate 6225 und 8025. Das erhöht die Produktivität beim Schneiden und die Vielfalt der Anwendungen.

Foto: Albrecht /Blech

Trenntechnik

Wasserstrahlschneiden: Man muss es einfach machen

Kurze Reaktionszeiten und Liefertermine sind das Erfolgsrezept von Metallbau Ruch. Dabei spielt das Wasserstrahlschneiden keine unwesentliche Rolle. .

Flexible Blechbearbeitung

Durma: Komplettanbieter für die Blechbearbeitung

Im neuen Vorführ- und Servicezentrum präsentiert Durma im Rahmen einer Hausausstellung vom 26. - 28. Juni sein Portfolio an Blechbearbeitungstechnik.

Foto: Wikus

Software

So gelingt die ideale Einstellung der Sägeparameter

Das Online-Tool Paramaster 4.0 von Wikus unterstützt bei der Auswahl des Sägebands, der Einstellung von Schnittparametern und ermittelt auch gleich die Schnittkosten.

Foto: Prima Power Laserdyne

Trenntechnik

Rohre aus Titan sind für den Faserlaser kein Problem

Für ein einzigartig leichtes und robustes Faltrad setzt Helix auf Komponenten aus Titan. Mit einer Laserbearbeitungsplattform von Prima Power Laserdyne wird das innovative Design realisiert.

Foto: TCI Cutting

Laserschneiden

3D-Laserschneiden neu gedacht

TCI Cutting macht sich auf in neue Welten: Mit den Modellen Spaceline und Dreamline positioniert sich der spanische Hersteller gleich doppelt im Segment 3D-Laserschneiden.