Gjergi Kol, Mitarbeiter bei Meyer Blech Technik, Reto Thalmann, Geschäftsleiter von Meyer Blech Technik und Bertrand Laroche, Area Sales Manager Metal Processing bei Lissmac (v.l.n.r.), sind mit dem Bearbeitungsergebnis zufrieden.
Foto: Lissmac

Entgraten

Bis zu 60 % schnelleres Entgraten und Kantenverrunden

Mit einer Lissmac-Maschine zur beidseitigen Entgratung und Kantenverrundung produziert ein Blechverarbeiter aus der Schweiz hochwertige Teile in kurzer Zeit.

Kanten und Oberflächen nach Schliff mit Körnung P240.
Foto: Heesemann

Oberflächentechnik

Definierte Oberflächengüten und Rautiefen

Wie mit der Kombimaschine Profirounder zum Entgraten, Verrunden und Oberflächenbearbeiten definierte Oberflächengüten und Rautiefen erzeugt werden.

Durch die effiziente und wartungsarme Reinigungstechnik mit Schwertbürsten entfällt der kostenintensive Betrieb von Waschmaschinen. Im Bild zu sehen: Die Auswertung des Reinigungsergebnisses beim Automobilhersteller.
Foto: Wandres

Oberflächentechnik

Reinigung und Beölung kombiniert

Für eine optimale Umformung müssen Platinen optimal gereinigt und beölt sein. Moderne Schwertbürstenanlagen leisten beides gleichzeitig.

Sauber verrundete Kanten an folierten Blechteilen.
Foto: Klaus Vollrath

Entgraten

Entgraten und Verrunden für anspruchsvolle Bauteile

Erfahrungen eines mittelständischen Blechverarbeiters mit dem Einsatz einer Kombianlage zum Entgraten und Verrunden von Blechkanten.

Mit der Entwicklung des Alumasters habe "Pferd" einen anderen Weg in der Bearbeitung von Aluminium eingeschlagen. Das Werkzeug vereinfacht die Arbeit und minimiert die Gefährdung.
Foto: August Rüggeberg GmbH & Co. KG

Oberflächentechnik

Fräsen statt schleifen: neues Werkzeug für Aluminium

Die Alumaster HSD-R von Pferd ist eine sowohl flächig als auch radial einsetzbare Scheibe für Aluminium. Ein ideales Werkzeugs zum Öffnen von Wurzelnähten.

Die Schleifmaschinen der Lissmac SMW 5 Steelmaster-Baureihe setzen Maßstäbe für das perfekte Oberflächenfinish und die Kantenbearbeitung im Nassschleifverfahren.
Foto: Lissmac

Oberflächentechnik

Das bietet die neue Steelmaster-Generation von Lissmac

Frei konfigurierbar, einfache Handhabung, kurze Amortisationszyklen: Lissmac stellt die modularen Steelmaster-Schleifmaschinen der neuen Baureihe SMW 5 vor.

Das Rückführband und eine Absauganlage mit Nassfilter wurden von FWM als Option gezogen.
Foto: Manfred Lerch

Entgraten

Optimierter Workflow dank Entgratmaschine

Mit der Investition in eine Entgratmaschine konnte die Firma FWM nicht nur Engpässe in der Fertigung auflösen, sondern spart heute auch deutlich Kosten ein.

Mit dem UKP-Laser entstehen bei Hail-tec filigrane, µm-genaue Formen wie dieser Prägestempel aus Hartmetall - ohne aufwendige Elektrodenherstellung und mit Oberflächengüten bis Ra 0,1 µm.
Foto: Hail-Tec GmbH

Oberflächentechnik

Hail-tec: UKP-Laser für den ultraschnellen Service

Lohnfertiger Hail-tec bietet einen Express-Service mit UKP-Laser an. Diese und weitere Technologien zeigt dass Unternehmen erstmals auf der Blechexpo 2019.

Abbildung 1: Auswertung des Reinigungsergebnis beim Automobilhersteller. Für eine optimale Umformung müssen Platinen frei von Partikeln sein und sollten einen optimal dosierten Schmierfilm aufweisen.
Foto: Wandres

Reinigen

Kombinierte Reinigung und Beölung in der Pressenlinie

Für die Umformung müssen Platinen partikelfrei sein und einen optimalen Schmierfilm aufweisen. Zur Reinigung empfiehlt Wandres die Schwertbürsten-Technologie.

In der Produktionshalle der Ernst Klimmer GmbH (von rechts): der geschäftsführende Gesellschafter Torsten Klimmer neben Bastian Geiss, dem geschäftsführenden Gesellschafter der Richard Geiss GmbH und Waseem Rana, Leiter der Lohnentfettung.
Foto: Jensen media/Richard Geiss GmbH

Oberflächentechnik

Perfekt entfettete Teile

Die Ernst Klimmer GmbH setzt bei der Lohn-Entfettung auf den Service und das Knowhow der Richard Geiss GmbH.

Sebastian Feiler, Fertigungsleiter Schweißtechnik bei Huhle, bei Arbeiten mit dem Schweißkantenformer TKF 1500 von Trumpf.
Foto: Trumpf

Fügen + Verbinden

Auf dem Weg zur perfekten Schweißkante

Früher setzte Metallbauer Huhle auf Brennschneiden und Winkelschleifer, wenn es um die Kantenbearbeitung ging. Heute erledigt das der Kantenformer TKF 1500.

B Q-Fin entwickelt und baut Entgrat- und Verrundungsmaschinen sowie passende Absauganlagen.
Foto: Q-Fin

Unternehmen

Q-Fin soll in Deutschland bekannter werden

Der holländische Entgratspezialist Q-Fin eröffnet eine deutsche Gesellschaft in Düsseldorf und will in Deutschland mehr Präsenz im Markt zeigen.

Entfernen der Schutzfolie nach dem Stanzen und vor dem Abkanten.
Foto: Foilpuller

Oberflächentechnik

Schutzfolien automatisch abziehen

Bei der Bearbeitung empfindlicher Bleche sind Schutzfolien ein notwendiges Übel. Foilpuller löst mit einem patentierten Verfahren die Probleme.

Im Rahmen von Fraunhofer CAPS soll die Leistung der UKP-Laser auf über 10 kW skaliert werden.
Foto: Fraunhofer ILT, Aachen / Volker Lannert

Abtragen

Applikationsoffensive bei kW-Ultrakurzpulslasern

In einem Fraunhofer-Cluster entwickeln Experten aus 13 verschiedenen Instituten eine neue Generation von Ultrakurzpulslasern und verschiedene Anwendungen.

Deutlich erhöhte Anforderungen an die Qualität von Blechbauteilen machen das Entgraten zu unverzichtbaren Fertigungsschritten. Die maschinelle Bearbeitung sichert die Reproduzierbarkeit der Ergebnisse.
Foto: Lapmaster Wolters

Oberflächentechnik

Qualität durch Entgraten, Verrunden und das Finish

Ob gestanzt oder geschnitten - Entgraten, Kantenverrunden und Oberflächenfinish beeinflussen wesentlich die Funktionalität und Sicherheit von Blechbauteilen.

Black Marking − Eine einzigartige Laserbeschriftungsmethode für Edelstahl
Foto: Coherent

Oberflächentechnik

Dauerhafte, kontrastreiche Beschriftung von Edelstahl

Coherent-Lasersysteme bieten eine schlüsselfertige Lösung zur Beschriftung von Edelstahl: Dauerhaft und ohne Auswirkungen auf die Oberflächenpassivierung.

Das Maschinenmodell DM 1100 2C lässt sich mit wenigen Handgriffen und ohne Werkzeuge so umrüsten, dass auch Kleinteile einzeln und ohne Hilfsmittel bearbeitet werden können.
Foto: NS Maquinas

Oberflächentechnik

Kleinteilbearbeitung und Beidseitigkeit - es geht doch

Auf beidseitig arbeitenden Maschinen konnten Teile unter 150 mm bisher nicht oder nur umständlich bearbeitet werden. NS-Maquinas hat dafür eine neue Lösung.

Die 42 Series HWRB Rotationsbürstenmaschine wird mit dem neuen Hammerhead zur Entfernung schwerer Schlacke gezeigt.
Foto: Timesavers

Oberflächentechnik

Diese Maschinen zeigt Timesavers auf der Blechexpo

Auf der Stuttgarter Blechexpo 2019 präsentiert Timesavers seine Premium-Maschinen zum Entgraten, Kantenverrunden, Finishen und Feinschleifen von Blechen.

Scanywhere zur Laserbearbeitung von 3D Oberflächen
Foto: 4Jet Technologies

Oberflächentechnik

Einfaches 3D-Lasern von Oberflächen

4Jet Technologies bietet eine neue Lösung für die Programmierung und Rezepterstellung scannerbasierter Oberflächenbearbeitung auf komplexen 3D-Bauteilen.

Fingerabdrücke auf Edelstahl- und Metalloberflächen sollen sich mit dem neuen Sol/Gel-Nanolack vermeiden lassen.
Foto: Fraunhofer IMWS

Beschichten

Polieren adé: Keine Fingerabdrücke dank Nanolack

Ein neuer Lack soll verhindern, dass beim Anfassen von Edelstahloberflächen lästige Fettabdrücke zurückbleiben. Möglich machen das spezielle Nanopartikel.