Foto: gindumac

IT-Lösungen

Industrie 4.0 und Gebrauchtmaschinen

Gindumac entwickelt Echtzeit-Monitoring für Gebrauchtmaschinen und macht diese tauglich für Industrie-4.0-Anwendungen.

Foto: SMS group

Werkstoffe

SMS Group: Alles digital

SMS Group stellt Digitalisierung in den Mittelpunkt des Auftritts zur Tube/Wire 2018 und zeigt erfolgreiche Kundenprojekte.

Foto: Acelor-Mittal

IT-Lösungen

Industrie 4.0 im Stahlvertrieb

Acelor-Mittal erstellt für seine Stahlprodukte den "digitalen Zwilling" und lässt seine Kunden frühzeitig und in Echtzeit auf diese Daten zugreifen.

IT-Lösungen

Industrie 4.0: Digital vernetzte Auftragsvermittlung

Die Online-Plattform Laserhub.de vermittelt automatisch Aufträge für Laser- und Biegeteile mit wenigen Clicks auf einer cloudbasierten Online-Plattform.

Foto: Boschert

Software

Boschert: Schneller vom File zum Teil

Für die automatische Erzeugung der Schneid- und Biegeprogramme für seine Maschinen hat Boschert jetzt seine Software BG Bend und BG Cut mit Intelligenz aufgeladen.

Foto: LVD

Flexible Blechbearbeitung

Cadman: Neue Funktionen für die intelligente Fertigung

Das Cadman-Paket v8.5 von LVD enthält Erweiterungen für jedes Cadman-Modul und verbessert die Integrationsfunktionen der Software.

Foto: Bihler

IT-Lösungen

Stanzbiegeteile schneller auf den Markt bringen

Als Baustein des Leantool-Systems von Bihler unterstützt eine kostenfreie App die Hersteller von Stanzbiegeteilen bei der schnellen und präzisen Angebotserstellung.

Foto: TÜV SÜD

Unternehmen

TÜV SÜD kooperiert mit der Limes Security GmbH

Durch die Zusammenarbeit mit dem Security-Beratungsunternehmen Limes Security soll die höchstmögliche Sicherheit bei der Produktentwicklung sowie Systemintegration für industrielle Umgebungen und kritische Infrastrukturen erreicht werden.

Foto: www.siemens.com/press

Automatisierung

IP65-geschützt maschinennah visualisieren

Siemens erweitert seine Systemfamilie rundum IP65-geschützter HMI-Geräte. Zum Einsatz kommen Panel und Panel-PC in High-End-Anwendungen und für leistungsstarke Visualisierungsaufgaben.

Foto: Lantek

IT-Lösungen

Industrie 4.0: Wann, wenn nicht jetzt?

Bisher haben nur etwa 50 Prozent der deutschen Unternehmen eine Strategie in Sachen vernetzte Fertigung und Digitalisierung entwickelt. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, sollten Unternehmen das Thema jetzt für sich angehen.

Foto: Pilz

IT-Lösungen

Automation: Sicherheit für alle Dimensionen

Pilz zeigt Weltneuheiten auf der SPS IPC Drives 2017, darunter eine Sicherheitsmatte mit Ortsdetektion.

Foto: LVD

Flexible Blechbearbeitung

Zeitorientierte vernetzte Fertigung

Zur Vernetzung der Fertigung samt Automatisierung gehört auch eine Strategie, wie die Fertigung gesteuert werden soll. LVD setzt hierzu auf das 'Quick Response Manufacturing mit Puffer'.

Foto: Schwer + Kopka

Messtechnik + Prüftechnik

Prozessüberwachung: Ready for 4.0 und IATF 16949

Schwer + Kopka stellt auf der Blechexpo 2017 Maßnahmen zur Einhaltung der Vorgaben der IATF 16949 sowie zum Condition Monitoring des Maschinenparks vor.

Foto: Tom Lesaffer /LVD Group

Flexible Blechbearbeitung

LVD Group: Smart Manufacturing

LVD rückt zur Blechexpo 2017 die Vielfalt der flexiblen Blechbearbeitung in den Blickpunkt

Foto: Armin Schieb / Sepia

Software

Industrie 4.0: Navigationsgerät für die Blechfertigung

Bystronic und Lantek entwickeln eine MES-Softwarelösung für die Blechfertigung. Das Bystronic MES vernetzt alle Schritte der Fertigung und führt Blechprodukte wie ein intelligentes Navigationssystem auf den optimalen Weg durch die Produktion.

Foto: Blech

IT-Lösungen

Simulationssoftware in neuer Version

Simufact Engineering bringt mit Simufact Welding 7 die nächste Version seiner Softwarelösung für die Simulation von Schweißprozessen auf den Markt.