Foto: Proalpha

Software

Wie Simulationen die Produktionsplanung optimieren

Der ERP-Hersteller Proalpha hat Anwendungsfälle identifiziert, die von der Simulation einer Multiressourcenplanung besonders profitieren.

Foto: Technologie-Institut für Metall & Engineering

IT-Lösungen

Mit Simulation den Bauteilverzug besser abschätzen

Wärmeeintrag beim Schweißen führt meist zu einem Verzug von Bauteilen. Mit FEM-Simulationen lässt sich dieser vorab darstellen und Gegenmaßnahmen können geplant werden.

Foto: Stampack GmbH

IT-Lösungen

Mehrstufige Umformprozesse genau simulieren

Die Stampack GmbH präsentiert das neue Software-Modul Trim Optimizer zur automatischen Optimierung der Beschnittlinie bei mehrstufigen Umformprozessen.

Foto: Data M

Simulation

Copra-Software mit neuen Features

Data M zeigt auf der Euroblech eine neue Versionen von Copra RF und Copra FEA RF. Im Fokus steht dabei der „Automatic Report“, der den Verifizierungsvorgang verkürzt.

Foto: Fraunhofer IWM

Simulation

Wie man Kaltrisse beim Schweißen in den Griff kriegt

Hochfeste Stähle neigen beim Schweißen zur Wasserstoffversprödung und zu Kaltrissen. Eine Simulationsmethodik erlaubt die Bewertung der Kaltrissneigung.

Foto: Fronius International GmbH

Simulation

Der Personal Trainer für die Schweißausbildung

Das Schulungszentrum Fohnsdorf setzt auf Schweißsimulatoren von Fronius. Die virtuellen Trainer erhöhen die Qualität der Ausbildung und sparen gleichzeitig Ressourcen.

Foto: GOM GmbH

Software

Neue Schulungstermine für GOM Inspect und Correlate

Mit speziellen Einführungsseminaren bietet GOM einen schnellen Einsteig in die Anwendung seiner kostenlosen 3D-Softwarelösungen GOM Inspect und GOM Correlate.

Foto: Fraunhofer IWM

Simulation

Hochfeste Stähle: Bewertung der Kaltrissneigung

Am Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM wurde eine Simulations-Methodik zur Bewertung der Kaltrissneigung beim Schweißen entwickelt.

Foto: Fraunhofer IWM

Umformtechnik

Präzises Simulationsmodell für die Kaltmassivumformung

Neues Simulationsmodell für die Kaltmassivumformung bildet die Schädigungsmechanismen in metallischen Werkstoffen ab und verbessert die Prozessauslegung.

Foto: Lantek

Simulation

Materialverformungen vor dem Schneiden erkennen

Für thermisches Blechschneiden haben Lantek und Vicomtech eine interaktive 3D-Simulation entwickelt, mit der sich Verformungen im Voraus erkennen und verhindern lassen.

Foto: Autoform

CAD

Umformtechnik: Zuverlässige Methodenplanung in CAD-Umgebung

Autoform hat ein Softwaretool entwickelt, um mit spefizifischen Befehlen die Methodenplanung zum Tiefziehen und für Folgeoperationen in die CAD-Umgebung Catia zu integrieren.