"Wir freuen uns über den fantastischen Zuspruch, den die EMO Hannover als Weltleitmesse der Metallbearbeitung wieder von allen Seiten erhält", sagt EMO-Generalkommissar Carl-Martin Welcker.
Foto: VDW

Emo

EMO: Start-ups und etablierte Unternehmen

Start-ups rücken verstärkt ins Blickfeld etablierter Maschinenbauer. Die EMO Hannover 2019 unterstützt diese Tendenz und bietet Jungunternehmern Marktzugang.

In einer Konzeptstudie entwickelte CellCore ein bionisches Design für einen Stuhlträger, in dem Kraftfluss-optimierte Konturierung und funktionalgradierte Wabenkernstrukturen miteinander kombiniert sind.
Foto: Sedus Stoll AG

Werkstoffe

Wenn sich Ingenieure von der Natur inspirieren lassen

Auf der EMO Hannover stellen traditionell auch Start-ups ihre Geschäftsmodelle vor. In diesem Jahr gibt es beispielsweise spannende Bionik zu sehen.

Carl Martin Welcker, Generalkommissar der EMO Hannover 2019
Foto: EMO-Hannover

Messen

EMO 2019: Geschäftsmodelle für Industrie 4.0

Die EMO Hannover 2019 steht wieder unter dem Zeichen von Industrie 4.0 und fokussiert neue Geschäftsmodelle auf der Basis von intelligenter Vernetzung.

Erfolgreiche Messe: Mit dem Motto "Connecting systems for intelligent production" hat die EMO Hannover den Nerv der Zeit getroffen und vor allem Besucher aus dem Ausland angezogen.
Foto: Rainer Jensen

Messen

Erfolgreiche Messe: EMO 2017 stößt Milliardeninvestitionen an

Die mehr als 2.200 internationalen Hersteller von Produktionstechnik verabschieden sich mit vollen Auftragsbüchern und bester Stimmung von Hannover.

Oberingenieur Alexander Epple vom Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen
Foto: RWTH Aachen

Interviews

„Auch der Ingenieur hat einen Platz in der Big-Data-Welt“

Die EMO 2017 zeigt konkrete Lösungsansätze zum Umgang mit Big Data.

V. l. n. r.: Dr. K. Finkenwirth (Geschäftsführer Liebherr Verzahntechnik GmbH, Kempten), Dr. H.-J.Prokop (VDW-Vorsitzender), K. Winkler (Geschäftsführer Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen), Dr. W. Schäfer (VDW-Geschäftsführer).
Foto: VDW

News

Neues VDW-Projekt: Industrie 4.0 gemeinsam anpacken

Der VDW startet mit deutschen Werkzeugmaschinenherstellern eine Initiative für die vernetzte Produktion.