Image
safan-darley_e-brake_mini.jpeg
Foto: Safan Darley
Die E-Brake Mini Cell ist mit dem neuesten Fanuc-Roboter mit einem Handhabungsgewicht von 20 kg, einer Materialzuführung für vier Produktstapel, einer Abstapelstation und einer Entladerutsche ausgestattet. 

Biegezellen

Vollautomatische Biegezellen und Offline-Programme

Auf der Blechexpo präsentiert Safan Darley ein komplettes Programm für die Blechbearbeitung, darunter eine vollautomatische Biegezelle und Offline-Software.

Die niederländische Safan Darley B.V. lädt die Besucher der Blechexpo 2021 dazu ein, ihre neuesten Entwicklungen aus dem Bereich vollautomatischer Blechbearbeitungsmaschinen sowie in Sachen Offline-Prorammierung kennenzulernen. Außer spannenden Neuheiten wird es in Stuttgart natürlich auch bewährte Lösungen zu sehen geben.

Darum lohnt sich der Besuch der Blechexpo

Vom 26. bis 29.10.2021 findet die Blechexpo und Schweisstec in Stuttgart statt. Für den Besuch gibt es viele gute Gründe.
Artikel lesen

Vollautomatisch und voll elektrisch

Die E-Brake Mini Cell ist eine vollautomatische Lösung, die sich durch ihre Kompaktheit auszeichnet, ideal für große Chargen kleiner komplexer Produkte. Die 100% elektrische Mini Cell ist modular aufgebaut, sodass Sie nur die Optionen hinzufügen, die Sie benötigen. Mit dem optionalen automatischen Werkzeug- und Greiferwechselsystem ist ein schneller Wechsel zwischen verschiedenen Produkten möglich. Die E-Brake Mini Cell kann mit dem optionalen Palettendispenser ausgestattet werden, um automatisch neue Paletten zu beladen und Fertigteile zu entladen. Programme für die E-Brake Mini Cell können mit der Offline-Simulationssoftware Robobend offline erstellt werden. Alle Bewegungen werden exakt simuliert und im Voraus programmiert.

Einzigartiges Hybrid-Konzept

Safan Darley zeigt auch die H-Brake Hybrid 110T-1600. Dieses Kraftpaket hat einen sehr hohen Tonnagebereich bei kleiner Arbeitslänge. Die kompakte und schnelle Maschine eignet sie sich hervorragend zum Setzen kleiner komplexer dickerer Blechteile und ist die ideale Lösung für beengte Platzverhältnisse. Sie kann mit einem Ergonomic-Paket ausgestattet werden, was besonders beim Biegen großer Serien von Vorteil ist. Diese einfache Bedienung führt zu einer höheren Produktivität.

Weiterentwickelte Offline-Programme

Eines der Highlights auf dem Messestand von Safan Darley wird die einzigartige Offline-Biegesimulationssoftware Autopol sein, bei der es sich um ein modernes 3D-System zur Offline-Programmierung von Abkantpressen und zum Entfalten von 3D-CAD-Dateien handelt. Mit der optionalen Batch & Remote-Funktionalität war es bereits möglich, mehrere einzelne 3D-Dateien automatisch zu programmieren. Es reduziert die Programmierkosten erheblich. Neuerdings ist es auch möglich, 3D-Composite-Zeichnungen zu laden, bei denen Autopol die optimale Bearbeitungsreihenfolge ermittelt, um noch effizienter zu arbeiten.

Eine zweite Neuerung ist die Offline-Programmierung des Winkelmesssystems E-Bend L in Autopol. Neben der Zeitersparnis werden Fehlmessungen auch durch die Offline-Analyse der Winkelmesseinstellungen verhindert.

safan-darley_h-brake_hybrid.jpeg
Im Vergleich zu herkömmlichen hydraulischen Abkantpressen trumpft die neue H-Brake Hybrid mit einer deutlichen Zunahme der Presskraft pro verfügbarer Biegelänge. 
safan-darley_3d_programming.jpeg
Seit der Veröffentlichung von Autopol die Software der Vorreiter auf dem Gebiet der Offline-Programmierung von Abkantpressen. 

Neben den genannten Neuheiten zeigt Safan Darley auf seinem Blechexpo-Stand auch Maschinen aus dem Standard-Lieferprogramm, wie die E-Brake 50T Ultra und die M-Shear 205-6 mit Return-to-Sender-Funktion.