Image
microstep_pl-compact_bundle.jpeg
Foto: Microstep
Ein Jubiläums-Bundle für hochwertige Schnitte: Das Komplettpaket für Einsteiger und Profis beinhaltet Plasmaschneidanlage, Software, Plasmastromquelle, Filtersystem sowie Inbetriebnahme und Schulung.

Trenntechnik

Vernetztes Komplettpaket für Plasma-Einsteiger

Zum 30. Firmenjubiläum schnürt Microstep ein Plasma-Komplettpaket zum Sonderpreis. Hochwertige Komponenten machen es nicht nur für Einsteiger interessant. 

„Zum 30-jährigen Bestehen bieten wir unter anderem ein unschlagbares Komplettpaket zum Sonderpreis an, das ausnahmslos hochwertige Komponenten namhafter Hersteller und alle Dienstleistungen enthält, damit auch Einsteigern ein reibungsloser Produktionsstart gelingt“, sagt Johannes Ried, Geschäftsführer der Microstep Europa GmbH.

Inkludiert ist die Plasmaschneidanlage der Baureihe PL Compact, ein platzsparendes System für dauerhaft hochwertige Schnittergebnisse. Ausgelegt ist die Baureihe im Bundle für eine Bearbeitungsfläche von 3.000 mm x 1.500 mm. Als Plasmastromquelle ist eine Kjellberg Q 1500 enthalten, als Filtersystem eine Air Cube von Teka mit integriertem Funkenlabyrinth. Beide Modelle der deutschen Premiumanbieter sind für die digitale Produktion optimiert. Auch Software, Inbetriebnahme und Schulung gehören zum Komplettangebot dazu.

Schneller produzieren mit Plasmaschneiden

Die Truck-Center Backes GmbH steigert mit einer 2D-Plasmaschneidanlage mit zusätzlichem Bohraggregat von Microstep seine Flexibilität und Produktionsgeschwindigkeit.
Artikel lesen

Kompaktes System für Plasma-Einsteiger

„Bei unserem Jubiläums-Bundle haben wir zwei Schwerpunkte gesetzt. Zum einen ein kompaktes System, das für kleine und große Unternehmen gleichermaßen interessant ist und den Einstieg ins hochwertige Plasmaschneiden bietet. Zum anderen ein Paket mit dem passenden Rüstzeug, um auch für die Produktion von morgen, die digitale und vernetzte Fertigung vorbereitet zu sein“, betont Johannes Ried.

Das Komplettpaket bietet Industrie 4.0 und mehr

Denn das Jubiläums-Bundle rund um die PL Compact  ist "mehr" als nur ein optimaler Einstieg ins hochwertige Feinplasmaschneiden. Das gesamte Paket trägt das Label "Green Smart Factory 4.0" und ist somit bereit für vernetzte Produktion im Sinne von Industrie 4.0.

Alle Komponenten, von der Plasmaschneidanlage über die Plasmastromquelle bis hin zur Filtertechnologie sind für die Nutzung von Industry Fusion optimiert, einer herstellerübergreifenden Open-Source-Vernetzungslösung für Smart Factories und Smart Products. Die Lösung auch für kleine Unternehmen künftig noch effizienter und automatisierter zu produzieren.

Foto: Cloos

Schweißen

Komplettpaket: Dieses Cobot-System ist "ready to weld"

Cloos und MPA Technology präsentieren ein neues Cobot-System für automatisiertes Schweißen. Mit dem "Ready to weld"-Komplettpaket können Sie sofort starten.

Foto: Daniel Garcia / Bystronic

Strategie

Von vernetzter Fertigung zum kompletten Ökosystem

Welche Visionen einer vernetzten Fertigung sein Unternehmen antreiben, erzählt uns Alberto Martínez, Chief Digital Officer bei Bystronic.

Image
tox_v-zug_anlage.jpeg
Foto: Tox Pressotechnik

Fügen + Verbinden

Ergonomische Komplettanlage für saubere Verbindungen

Tox Pressotechnik entwarf für V-Zug, einen Schweizer Hersteller von hochwertiger Weißer Ware, eine komplette Anlage zum ergonomischen Clinchen von Gehäusen.

Foto: Blech

Flexible Blechbearbeitung

Vernetztes System für die Biegeteilfertigung

Die neue Gesamtanlage besteht aus zwei Stanzmaschinen, einem Hochregallager und einem Biegezentrum der Type Multibend-Center RAS 79.26-2 von RAS – von dessen Zuverlässigkeit die Schweizer begeistert waren.