Zum 1. Dezember 2017 wurde Christian Bauerschmidt (54) in das dreiköpfige Geschäftsführungsteam der TÜV SÜD Industrie Service GmbH berufen. Dort ist er für den Bereich Real Estate und Infrastruktur verantwortlich.
Foto: TÜV SÜD

Personen

TÜV SÜD Industrie Service: Neuer Geschäftsführer für Real Estate und Infrastruktur

Christian Bauerschmidt wurde in das dreiköpfige Führungsteam der TÜV SÜD Industrie Service GmbH berufen. Der neue Geschäftsführer verantwortet den Bereich Real Estate und Infrastruktur.

Seit dem 1. Dezember 2017 komplettiert Christian Bauerschmidt das Geschäftsführungsteam um den Sprecher der Geschäftsführung Ferdinand Neuwieser und den kaufmännischen Geschäftsführer Thomas Kainz.

Neben einem Maschinenbaustudium bringt Bauerschmidt mehr als 25 Jahre Real Estate-Erfahrung aus unterschiedlichen beruflichen Stationen ein. Als IT-Experte beschäftigt er sich seit den Anfängen des Internet mit digitalen Geschäftsmodellen in der Immobilienbranche. Zwischen 2002 und 2008 war Bauerschmidt mit einem IT- und Facility Management-Beratungsunternehmen selbstständig und brachte im Jahr 2008 sein Know-how in die Droege International Group AG ein. Dort setzte er internationale Management-Beratungsprojekte mit Fokus auf Wachstum und Effizienzverbesserung zur nachhaltigen Unternehmenswertsteigerung um.

Neue Maßstäbe im Business Development

Im Jahr 2011 wechselte Christian Bauerschmidt zur TÜV SÜD Industrie Service GmbH. Er übernahm die Leitung des Geschäftsfeldes Elektro- und Gebäudetechnik und setzte neue Maßstäbe im Business Development. „In dem von hoher Nachfrage und Personalmangel geprägten Real Estate-Markt ist es uns gelungen, mittels gezielter Recruiting-Kampagnen qualifizierte Mitarbeiter und Führungskräfte mit hohem Potenzial zu gewinnen“, sagt Christian Bauerschmidt. „Das gezielte Recruiting und ein effizientes Ausbildungsprogramm für unsere hochqualifizierten Sachverständigen bilden neben unserer hohen Kundenorientierung einen der wesentlichen Erfolgsfaktoren für das dynamische und profitable Wachstum des Geschäftsfeldes in den vergangenen sechs Jahren.“

Als neuer Geschäftsführer übernimmt Christian Bauerschmidt bei TÜV SÜD Industrie Service die Verantwortung für die Real Estate-Dienstleistungen, die Region Baden-Württemberg sowie Vertrieb und Marketing und folgt damit Dr. Ulrich Klotz nach, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat.

Personen

Neues Geschäftsführungs-Duo

Die Geschäftsführung verstärkt: Neben Roland L. Emig, seit 2012 Geschäftsführer, wechselte kürzlich auch Christian Kleinjung in das Management der Samag Group.

Personen

Neuer Managing Director bei KVT-Fastening

Fokus auf Kundenzufriedenheit und Innovationen: Florian Beer übernimmt als Managing Director Germany die operative Verantwortung für die KVT-Fastening Deutschland GmbH.

Unternehmen

Management-Buy-Out der Deutsche Nickel abgeschlossen

Die Geschäftsführung der Deutsche Nickel GmbH aus Schwerte übernimmt die von der Wickeder Westfalenstahl GmbH gehaltenen Anteile an der DNick Holding Ltd.

Unternehmen

Führungswechsel bei Simufact

Bei Simufact Engineering hat der bisherige CEO Michael Wohlmuth seine Position an seinen Co-Geschäftsführer und CTO Dr. Hendrik Schafstall übergeben.