Foto: Scrappel

Werkstoffe

Neue Plattform für den Wertstoffhandel

Das Berliner Start-up Scrappel digitalisiert mit einer neuen Plattform den Wertstoffhandel.

Foto: FH Münster/Pressestelle

Werkstoffe

Gegen Verschleiß: Hart und elastisch zugleich

Ein Doktorand vom Fachbereich Maschinenbau der FH Münster untersucht Werkstoffkombinationen zum besseren Schutz vor Strahlverschleiß.

Foto: Schock Metall

Profile

Präzise Rollformtechnik für Teleskopauszüge

Schock Metall hat die Rollformtechnik als Kernkompetenz weiterentwickelt. Erfolgreiche Anwendungen der „Schock Rollformtechnik“ sind die patentierte Air-Motion- und Clean Slide-Kugelführung.

Foto: Stappert

Werkstoffe

Tube 2018: Stappert präsentiert sich mit Gruppenstand

Verstärkte Präsenz des Rohrbereichs und die Digitalisierung stehen beim Edelstahlhändler Stappert auf der Tube 2018 im Vordergrund.

Foto: Tata Steel

Werkstoffe

Tube: Nachhaltigkeit und Digitalisierung bei Tata Steel im Fokus

Tata Steel stellt zwei neue Online-Tools, mit denen Kunden in der Weiterverarbeitung das volle Potenzial aus den Stahlprodukten holen können.

Foto: Wuppermann AG

Stahl

Stahlkonfigurator für schnelle Produktanfragen

'We steel the web' – unter diesem Motto präsentiert Wuppermann auf der Tube 2018 seine neue Online-Plattform im Stahlhandel für das produzierende Gewerbe.

Foto: Schäfer Werke GmbH

Halbzeuge

Lochbleche einfach online shoppen

Schäfer Lochbleche bietet sein Lagersortiment jetzt auch online an - und das ab einer Bestellmenge von 1 Stück. Der Lochblech-Shop verfügt zudem über nützliche Features.

Foto: Schoeller Werke

Werkstoffe

Schoeller Werke erweitern Werkstoffkompetenz

Kundenspezifische Edelstahlrohrlösungen und erweiterte Werkstoffkompetenz stehen bei den Schoeller Werken im Mittelpunkt der Präsentation zur Tube.

Foto: SMS group

Werkstoffe

SMS Group: Alles digital

SMS Group stellt Digitalisierung in den Mittelpunkt des Auftritts zur Tube/Wire 2018 und zeigt erfolgreiche Kundenprojekte.

Foto: Acelor-Mittal

IT-Lösungen

Industrie 4.0 im Stahlvertrieb

Acelor-Mittal erstellt für seine Stahlprodukte den "digitalen Zwilling" und lässt seine Kunden frühzeitig und in Echtzeit auf diese Daten zugreifen.

Foto: SMS Group

Rohrbearbeitung

Stahlrohre emissionsarm wärmebehandeln

Voestalpine Tubulars nimmt neue Wärmebehandlungslinie und Warmrohrrichtmaschine von SMS Group in Betrieb.

Foto: Studio John de Konin

Werkstoffe

Emissionsarme Stahlproduktion in Testphase

Tata Steel läutet die finale Testphase der Hlsarna-Technologie ein. Bei der Stahlherstellung sollen bis zu 80 % weniger CO²-Emissionen auftreten.

Foto: Schäfer

Werkstoffe

Fassadenbleche für Produktionsgebäude

Schäfer liefert die Lochbleche für die Fassade des neuen Produktionsgebäudes des Schweizer Unternehmens Metalor Technologies SA.

Foto: Sif Netherlands B.V.

Werkstoffe

Besonderer Stahl für besondere Zwecke

Sif Netherlands setzt für den Bau von Offshore-Parks auf TM-Stahl von Dillinger. Die Stähle weisen besondere Eigenschaften bei Streckgrenze, Zugfestigkeit und Zähigkeit auf.

Richtmaschine

Richttechnik: Prozesssicheres Richten von Lochblechen

Hochleistungsrichtmaschine RM 18/36/23-1600 der Schnutz GmbH sorgt für spannungsfreie Qualität und einwandfreie Planheit bei Lochblechen.

Foto: Tata

News

Blue Book

Tata Steel stellt „Blue Book“ für einfache Stahlbau-Bemessung vor.

Personen

Neuer Vertriebsleiter bei MTM Metalle

Seit dem 01. Juni 2017 verstärkt Enrico Palma das Vertriebsteam der MTM NE-Metalle GmbH am Standort Essen als Inside Sales Team Leader Europe.

News

Recycling: Projekt ADIR – Laser bergen wertvolle Rohstoffe

Aus nicht mehr verwendeten Elektronikgeräte im Recycling wertvolle Rohstoffe zurückgewinnen. Bei der einschlägigen Forschung im Projekt ADIR setzt das Fraunhofer ILT auf Lasertechnik.

Foto: Blech

Werkstoffe

Duplex: nachhaltige Stahllösungen

Outokumpu, der weltweit größte Hersteller von Duplex-Edelstählen, ist ein wichtiger Anbieter auf dem Weltmarkt. Das Unternehmen hat bereits im Jahr 1931 handelsüblichen Duplexstahl hergestellt hat.