Teka wird auf der Blechexpo Produkte aus dem technisch überarbeiteten Kernsortiment zeigen. Auch der Cartmaster wird dabei sein.
Foto: Teka

Betriebsmittel

„Filter- und Absaugtechnik auf modernstem Stand“

Technisch optimiert, energieeffizient und für ein noch breiteres Anwendungsspektrum - zur Blechexpo 2019 stellt Teka sein neues Kernsortiment vor.

Normalienanbieter Strack Norma zeigt auf der Blechexpo 2019 sein umfangreiches Sortiment an innovativen, standardisierten Lösungen für den Großwerkzeugbau.
Foto: Strack Norma

Blechexpo

Schieber und Normkomponenten für den Großwerkzeugbau

Normalienanbieter Strack Norma zeigt auf der Blechexpo 2019 sein umfangreiches Sortiment an innovativen, standardisierten Lösungen für den Großwerkzeugbau.

Jüngstes Beispiel für die Vernetzung und Digitalisierung des Produktportfolios von Schuler ist der Stanzautomat MC 125.
Foto: Schuler

Blechexpo

Schuler präsentiert voll vernetzten Stanzautomaten

Smarte Funktionen auch für mittelständische Betriebe bietet der neue Stanzautomat MC 125 von Schuler, der auf der kommenden Blechexpo Premiere feiert.

Für die Walzprofiliersoftware Ubeco Profil sind jetzt Schulungsvideos verfügbar.
Foto: Ubeco

Software

Ubeco bietet Schulungsvideos für's Walzprofilieren an

Mit den verschiedenen Schulungsvideos für Ubeco Profil lässt sich die Einarbeitungszeit in das Walzprofilieren und in die Auslegung von Anlagen verkürzen.

Doppelprofilieranlage DPMflex
Foto: Dreistern

Blechexpo

Profiliertechnik in Zeiten von Industrie 4.0

Mit zwei Fokusthemen präsentiert sich Dreistern auf der Blechexpo in Stuttgart: Rollformen 4.0 und die neue Generation der Doppelprofiliermaschine DPMflex.

Mit Gamma zeigt Kemppi ebenfalls hochwertigen persönlichen Schweißerschutz für professionelle Schweißer und Anwender.
Foto: Kemppi

Blechexpo

Kemppi zeigt neue MasterTig- und Gamma-Innovationen

Kemppi stellt auf der Blechexpo/Schweisstec die neue "MasterTig"-Serie für das WIG-Schweissen vor und zeigt mit der Produktreihe Gamma eine hochwertige PSA.

In der Spindelpresse 4M von Synchropress wird der Stößel über vier rein elektrisch angetriebene Spindeln nach dem ziehenden Prinzip abwärts bewegt.
Foto: Synchropress

Blechexpo

Synchronisierte Spindelpresse

Mangelnde Produktqualität aufgrund starker Kippneigung: Synchronisierte Spindelpresse ermöglicht präzise Metallbearbeitung bei außermittigen Belastungen.

Stampack Xpress ist eine preiswerte Möglichkeit, Umformprozesse rechnerisch abzusichern.
Foto: S. Denz

Blechexpo

Umformsimulation für jeden Werkzeugkonstrukteur

Stampack präsentiert auf der Blechexpo die Simulationssoftware Stampack Xpress, mit der Umformsimulationen in die Konstruktionsabteilungen Einzug halten.

Für die optimale Anbindung automatischer Blechlagersysteme an Stanz- und Laserschneidmaschinen hat Kasto maßgeschneiderte Manipulatoren im Portfolio.
Foto: KASTO Maschinenbau GmbH & Co. KG

Blechexpo

Vollautomatisch aus dem Lager auf die Maschine

Auf der Blechexpo zeigt Kasto das kompakte Turmlagersystem Kasto-Ecostore sowie einen Manipulator zur Anbindung von Schneidmaschinen an ein Lagersystem.

Ganzheitliche Materialflusskonzepte, die modular mit den Produktionsanforderungen der Kunden wachsen können, stehen im Fokus des Messeauftritts von Remmert auf der Blechexpo 2019 in Stuttgart.

Blechexpo

Remmert: Ganzheitliche Materialflusskonzepte

Erfolgsrezept für die Intralogistik: Modularität und Herstellerunabhängigkeit. Remmert präsentiert seine Vorstellungen der Zukunft der Blechautomation.

Auf der Blechexpo zeigt Ebu Umformtechnik eine Komplettanlage, dazu gehört auch eine Bandanlage, die für die Bearbeitung von starkem Stahlblech konzipiert ist.
Foto: Ebu Umformtechnik / Christian Ebner

Umformtechnik

Ebu Umformtechnik zeigt neue Bandanlagentechnik

Auf der Blechexpo 2017 stellt Ebu Umformtechnik eine Bandanlage vor, die für die Bearbeitung von starkem Stahlblech konzipiert ist sowie weitere Neuentwicklungen im Bereich der Bandanlagen- und Zuführtechnik.

Die Logistikstation mit den kartesischen MC-Robotern (links) und das vollautomatischen Biegezentrum P4.
Foto: Volker Albrecht

Flexible Blechbearbeitung

Flexible Fertigungsanlage für neue Produkte

Um neue Produktideen zu realisieren, investiert Stahlschrankspezialist Kessler und Söhne in die derzeit modernste Salvagnini-Anlage zur flexiblen Blechbearbeitung.

Beim Highspeed-Eco-Prozess steigen Vorschubgeschwindigkeit und Tafeldurchsatz um bis zu 100 %. Ein neues Düsendesign reduziert den Stickstoffverbrauch um durchschnittlich 70 Prozent.
Foto: Trumpf

Flexible Blechbearbeitung

Mit Maschinen von Trumpf ins Internet der Dinge

Vernetzte Fertigung: Trumpf stellt auf der Blechexpo Maschinen vor, die das Internet of Things nutzen und zu individuellen Produktionslösungen aus Hardware, Software und Services konfiguriert werden.

Überwachungssystem mit Condition Monitoring und 2. PTO 4.0 (Process Tracking Office) zur Prozessdokumentation
Foto: Schwer + Kopka

Messtechnik + Prüftechnik

Prozessüberwachung: Ready for 4.0 und IATF 16949

Schwer + Kopka stellt auf der Blechexpo 2017 Maßnahmen zur Einhaltung der Vorgaben der IATF 16949 sowie zum Condition Monitoring des Maschinenparks vor.

Die kompakte Rotationsbürstenmaschine RB 32 von Timesavers hat eine Arbeitsbreite von 1050 mm und arbeitet mit vier Bürsten.
Foto: Timesavers

Oberflächentechnik

Entgraten: Neue Rotationsbürstmaschinen von Timesavers

Eine neue Baureihe kompakter Rotationsbürstmaschinen hat Timesavers mit der neuen 32 RB aufgelegt. Die Maschine baut mit einer Arbeitsbreite von 1.050 mm schmaler als die Baureihe RB 42.

In intelligenten Drehtransferwerkzeugen sind möglichst viele Prozessschritte – zum Beispiel Entgraten und Umformen – ins Werkzeug integriert
Foto: Feintool

Trenntechnik

Feintool: Innovative Werkzeuge

Kostendruck, Leichtbau, wirtschaftliche Produktion hoher Volumina Feintool bietet mit innovativen Feinschneid Werkzeugen Lösungen, um immer komplexere Teile immer effizienter produzieren zu können.

Bihler-Hochleistungs-Schweißsteuerung B 20K mit Servo-Stanzbiegeautomat GRM-NC und Quickchange-Kontaktschweißmodul.
Foto: Bihler

Umformtechnik

Bihler: Neue Hochleistungs-Schweißsteuerung B 20K

Bihler präsentiert auf der Blechexpo 2017 seine neue Hochleistungs-Schweißsteuerung B 20K. Die Bihler-Entwicklung ist im Widerstandsschweißen universell einsetzbar und garantiert bessere Schweißergebnisse.