Image
weil_tech-days_juni2021.jpeg
Foto: Weil
Pandemiebedingt finden die diesjährigen Weil Tech Days als digitale Veranstaltung statt – das Programm der zweitägigen Hausmesse (16. und 17. Juni 2021) kann sich trotzdem sehen lassen.

Unternehmen

Tech Days 2021: Weil veranstaltet digitale Hausmesse

Ein bewährter Treffpunkt erhält ein neues Format. Die Tech Days 2021 der Firma Weil finden am 16. und 17. Juni als digitale Hausmesse statt.

Die Weil Tech Days präsentieren sich auch im Jahr 2021 als Forum für faszinierende Lösungen in der Blechbearbeitung, allerdings müssen Besucher diesmal mit einer digitalen Hausmesse Vorlieb nehmen. Doch trotzdem: Ins Gespräch kommen, individuelle Beratung genießen und relevante Neuigkeiten aus der Laser-, Spann- und Automatisierungstechnologie mitnehmen – all das soll auch während einer Pandemie möglich sein und verspricht spannende Stunden.

Digitale Hausmesse mit Liveprogramm: Das plant Weil für die Tech Days 2021

Eine Vielzahl interessanter Impulsvorträge zu aktuellen Themen erwartet die Teilnehmer im Liveprogramm. Schwerpunktthemen sind unter anderem:

  • Anwendungen im Bereich der E-Mobilität wie beispielsweise das Laserschweißen von Batteriekomponenten und Bipolarplatten
  • Anwendungen im Bereich Heizung-Lüftung-Klima zu Behälter- und flexibler Kurzrohrfertigung
  • Umform- und Stanzlösungen, beispielsweise für Kühlerlamellen, und individuelle Komplettsysteme

Alle Vorträge dauern etwa 30 Minuten und sind sowohl in Deutsch als auch Englisch zu sehen. Darüber hinaus stehen die Expert*innen im spontanen Chat oder nach Terminvereinbarung im persönlichen Gespräch zur Verfügung. 

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite der Weil Tech Days, wo Sie sich ab sofort registrieren können. So bleiben Sie stets über alle Neuheiten aktuell informiert und können in Kürze auch einen individuellen Gesprächstermin mit den Spezialist*innen von Weil vereinbaren. Das finale Programm der Tech Days wird Mitte Mai veröffentlicht.

Foto: STM Waterjet / Matthias Fritzenwallner

Messen

Interaktive Hausmesse: Das war die STM Tech Week 2020

Aufbruchstimmung auf der STM Tech Week 2020: Der Wasserstrahl-Pionier STM Waterjet hat in schwierigen Zeiten seine erste interaktive Hausmesse veranstaltet.

Foto: Trumpf

Messen

Wie die digitale Hausmesse bei Trumpf angenommen wurde

Rund 1.600 Besucher aus 56 Länder klickten sich in die erste digitale Trumpf-Hausmesse. Interessenten aus Deutschland, Indien und den USA waren am häufigsten vertreten.

Foto: EWM

Unternehmen

EWM AG veranstaltet Praxisworkshop für Studierende

Ein Workshop bei EWM gibt Studierenden Gelegenheit, den Praxisalltag rund um die Schweißanwendungen kennenzulernen.

Image
stm_techweek_halle.jpeg
Foto: Matthias Fritzenwallner 

Unternehmen

Hausmesse: Das zeigte STM auf seiner „Tech Week“

Die Spezialisten der STM Waterjet Group haben auf ihrer Hausmesse „Tech Week“ clevere Lösungen rund um das Wasserstrahlschneiden gezeigt.