Image
autoform_karosserie_bauteil.jpeg
Foto: Autoform
Autoform stellt seine neueste Softwarelösung Autoform Assembly und erweitert die Digitalisierung des Fertigungsprozesses. Mit Autoform Assembly können Probleme im Rohbauprozess bereits vor dem Produktionsstart erfolgreich gelöst werden.

IT-Lösungen

Problemen in Rohbauprozessen vorbeugen

Die Softwarelösung Autoform Assembly deckt die Prozesskette Rohbau ab und berücksichtigt alle wesentlichen Probleme des Zusammenbaus. 

Autoform Assembly, die neueste Softwarelösung der Autoform Engineering GmbH, ermöglicht es Anwendern, komplexe Probleme im Rohbauprozess zu identifizieren und zu beheben, bevor sie in der Produktion auftreten können und erweitert dadurch die Digitalisierung.

Die Autoform-Lösung für den Rohbau unterstützt die gesamte Prozesskette Rohbau, die die frühe Machbarkeit, die Prozessentwicklung und die Produktion im Rohbau umfasst. Mit dem Einsatz der Autoform-Software in der Rohbauplanung erhalten Anwender einen tiefen Einblick in den Karosserieherstellungsprozess. Sie können schnell alternative Bauteilvarianten und Rohbauprozesse bewerten, Ursachen von Maßabweichungen identifizieren und wirksame Gegenmaßnahmen ergreifen.

Den gesamten Rohbauprozess im Blick

Mit den einzigartigen Funktionen von Autoform Assembly können Anwender den gesamten Rohbauprozess, einschließlich der Füge- und Falztechniken, virtuell aufsetzen. Sie können auf einfache Art und Weise Prozessmodifikationen vornehmen, indem sie verschiedene Einlegereihenfolgen, Änderungen an Pilot- und Spannpositionen sowie unterschiedliche Reihenfolgen der Fügevorgänge berücksichtigen. Mit Autoform Assembly können sie früher im Entwicklungsprozess eine höhere Produktreife erzielen und später im Tryout und in der Fertigung die Anzahl der Produktmodifikationen reduzieren. Die Software ermöglicht es, Kosten für Werkzeug- und Anlagenänderungen einzusparen sowie eine höhere Prozessreife und größere Robustheit beim Tryout und dem Produktionsstart zu erreichen.

Umformsoftware: Vom Angebot bis zur Wirkfläche

Um das Zeitfenster vom Angebot bis zur Abmusterung effizient zu nutzen, setzt Heru Werkzeugbau auf aufeinander abgestimmte Software von Autoform.
Artikel lesen

Probleme rechtzeitig erkennen und Kosten sparen

Die Kombination der Lösungen Autoform Forming und Assembly deckt die Blechumform- und Rohbauprozesse ab.

Dr. Markus Thomma, CMO der Autoform-Gruppe, führt dazu näher aus: „Wir freuen uns, dass wir Anwendern im Rohbaubereich jetzt eine einzigartige und marktführende Softwarelösung anbieten können. Autoform Forming ist seit vielen Jahren die Software der Wahl für OEMs, Produzenten von Blechteilen, Werkzeugbauer und Engineering-Dienstleister weltweit. Mit Autoform Assembly erweitern wir jetzt das Spektrum der Fertigungsprozesse und bieten Kunden im Bereich des Rohbaus eine hochmoderne Softwarelösung. Mit Autoform Assembly können sie bei ihrer täglichen Arbeit spürbare Einsparungen in Bezug auf Kosten und Durchlaufzeiten erzielen.“

Image
autoform_rohbau_digitalisierung.jpeg
Foto: Autoform
Die Softwarelösungen Autoform Forming und Assembly decken die Blechumform- und Rohbauprozesse ab.
Image
Mit AutoForm Assembly R10 können Probleme im Rohbauprozess bereits vor Produktionsbeginn gelöst werden, um die Maßhaltigkeit des gesamten Rohbaus sicherzustellen.

Simulation

Neue Software für den Rohbau

Mit AutoForm Assembly R10 können Anwender den Rohbauprozess optimieren und das gewünschte Qualitätsniveau früh sicherstellen.

    • Simulation, IT-Lösungen
Image
AutoForm TubeXpert ermöglicht es Anwendern, Warmumformprozesse von Rohren zu simulieren, einschließlich der Gestaltung der Werkzeuggeometrie, der Temperatur- und Druckregelung, der Anwendung von erweiterten Reibmodellen, der systematischen Prozessverbesserung und der Prozessrobustheit

Software

Neues Maß an Genauigkeit

Autoform Tube verfügt nun über neue Funktionalitäten für die erfolgreiche Konstruktion und Simulation von Rohrteilen.

    • Software, IT-Lösungen
Image
autoform_bauteile_simulation.jpeg

Simulation

Neue Funktionen für Wirkflächenkonstruktion und Tryout

Autoforms aktuelle Version enthält neue und erweiterte Funktionen zur Wirkflächenkonstruktion, Rückfederungskompensation sowie für Tryout und Warmumformung.

    • Simulation, Software, IT-Lösungen, Umformtechnik
Image
Im August 2021 traten bei WMU bei der Produktion der Tailor Welded Blanks sporadisch Kantenrisse mit unterschiedlicher Länge auf.

Simulation

Sporadische Rissbildung – und die Ursache?

Ein Autozulieferer kommt mithilfe einer Simulation dem Grund für sporadisch auftretende Risse in der Nähe der Schweißnaht auf die Spur.

    • Simulation, IT-Lösungen