Image
Die motorische Schwenkbiegemaschine Powerbend Professional wird auf der BIEHM zu sehen sein.
Foto: Schröder Group
Die motorische Schwenkbiegemaschine Powerbend Professional wird auf der BIEHM zu sehen sein.

Biegeautomaten

Präzise gesteuertes Abkanten

Josep Muntal S.L. zeigt auf der BIEMH eine Neufassung der motorischen Schwenkbiegemaschine Powerbend Professional der Schröder Group.

Mit der Powerbend Professional stellt Schröders spanischer Exklusivpartner Josep Muntal S.L die überarbeitete Neufassung einer Schwenkbiegemaschine auf der baskischen Traditionsmesse für Werkzeugmaschinen vor. Die Powerbend Professional ist dafür ausgelegt, auf 3.200 mm Länge bis zu 3,0 mm starke Stahlbleche höchst präzise abzukanten. Und dies dank der Up-and-Down-Biegewange sowohl nach oben als auch nach unten. Der Vorteil hiervon ist, dass das Wenden des Blechs für Gegenkantungen entfällt, was vor allem bei großen Formaten eine gewaltige Erleichterung darstellt. Eine weitere Besonderheit ist der Saugplattenanschlag. Das Blech wird einmal pneumatisch fixiert, und die Maschine kann alle Büge einer Seite voll automatisch abarbeiten. Gesteuert wird das von der POS 3000 3D-Grafiksteuerung aus, die sich dem Bediener mit einem 19-Zoll-TFT-Touch-Screen-Farbdisplay am schwenkbaren Panel präsentiert.

Wo das Schwenkbiegen seine Vorteile ausspielt

Es gibt viele Bauteile, bei denen der Einsatz einer Schwenkbiegemaschine von Vorteil ist. Im kostenlosen Whitepaper von TRUMPF erfahren Sie, wo sich der Einsatz besonders lohnt und wie mit cleveren Features Qualität und Output verbessert werden können.
Artikel lesen

Schrittweises Rundbiegen

Der Partner Josep Muntal S.L. führt auf der 31. BIEHM am Stand A09 in Halle 5 des Bilbao Exhibition Center eine besondere Anwendung der Schröder-Maschine vor: das Radius-Step-Bending. Das Blech wird dabei mit der Oberwange gegen einen Winkel gedrückt, der von Unterwange und Biegewange gebildet wird. So entsteht eine leichte Rundung. Dies wird nun beliebig oft in beliebig feinen Schritten wiederholt. Das Ergebnis ist ein rundgebogenes Blech, dem man nichts von seiner schrittweisen Umformung ansieht.

Image
freiformbiegen_rohre_profile.jpeg
Foto: Jörg Neu GmbH

Rohrbearbeitung

Freiformbiegen mit sechs simultan gesteuerten Achsen

Nahtlose Geometrien verspricht Jörg Neu mit Maschinen zum Freiformbiegen. Elementarer Bestandteil für die sechs Achsen: CNC-Steuerungen von Mitsubishi .

Foto: SafanDarley

Interviews

Komplettes Automatisierungsprogramm für das Abkanten

Automatisierte Biegelösungen für alle Anwendungsfälle bietet Safan Darley ab Oktober in Deutschland. CEO Maarten Coerman erläutert die Zusammenhänge.

Foto: Dalmec

Handhabung

Leichteres Heben, Drehen und Schwenken beim Abkanten

Ein pneumatischer Handhabungs-Manipulator unterstützt das ergonomische Positionieren sperriger Bleche an der Abkantbank und entlastet damit den Bediener.

Foto: Schuler

Stanzautomaten

Präzisionsteile im Pendelhub

SF Schanz Stanztechnik setzt auf den Ein-Pleuel-Stanzautomaten CSP 100 mit Servo-Direkt-Technologie und Kniehebelantrieb von Beutler Nova.