Image
„Mit Abicor Binzel haben wir den idealen Partner mit über 75 Jahren Erfahrung in der Schweißtechnik gefunden“, freut sich Karl Christian Messer, Geschäftsführer Blackbird Robotersysteme GmbH (rechts).
Foto: Blackbird GmbH
„Mit Abicor Binzel haben wir den idealen Partner mit über 75 Jahren Erfahrung in der Schweißtechnik gefunden“, freut sich Karl Christian Messer, Geschäftsführer Blackbird Robotersysteme GmbH (rechts).

Unternehmen

Neue Kooperation im Bereich Remote-Laserschweißen

Blackbird Robotersysteme und Abicor Binzel beschließen Vertriebs- und Servicepartnerschaft.

Zur Ausweitung des technischen Vertriebs und des weltweiten Kundenservice haben Blackbird, ein Fertiger von Systemlösungen für das Remote-Laserschweißen, sowie der Technologieentwickler und Schweißexperte Abicor Binzel eine Kooperation beschlossen. Seit Juli 2022 hat der renommierte Anbieter aus Buseck, der auch im Bereich Laserfügen mittlerweile über fast 15 Jahre internationale Expertise verfügt, die integrierten Systemlösungen von Blackbird im Bereich des Remote-Laserschweißens in sein Angebotsspektrum mitaufgenommen. Die intensive und partnerschaftliche Zusammenarbeit soll sicherstellen, dass jeder Kunde optimal betreut werden kann – von individuellen Anfragen bis hin zum längjährigen After-Sales-Support. Zukünftig wird es zudem Märkte geben, die von einem der beiden Kooperationspartner exklusiv bedient werden.

Ganzheitliches Angebot

„Mit Abicor Binzel haben wir den idealen Partner mit über 75 Jahren Erfahrung in der Schweißtechnik gefunden, um global gemeinsame Kunden noch besser betreuen zu können“, freut sich Karl Christian Messer, Geschäftsführer Blackbird Robotersysteme GmbH, über die Zusammenarbeit. „Darüber hinaus sind wir überzeugt: Starke Allianzen sind die Technologie- und Marktführer von morgen.“ „Wir freuen uns, mit Blackbird Robotersysteme einen weiteren starken Partner gewonnen zu haben, der uns insbesondere bei Schweißanwendungen in der Elektromobilität durch innovative Systemlösungen überzeugt hat. Durch die Kooperation können wir unsere Kunden aus der Automobilindustrie jetzt noch ganzheitlicher bedienen“, ergänzt Dr. Andreas Kahn, Director Global Laser and Sensor Business von Abicor Binzel.

Partnerschaft über Rohstoff-Belieferung von Europas erstem Lithiumkonverter

Thyssenkrupp Materials Trading und Rock Tech Lithium Inc. wollen den Bedarf der europäischen und asiatischen Kathodenhersteller direkt aus Deutschland decken.
Artikel lesen
Image
Die Remote-Schweißoptik RLW-A und die ALO4 zum taktilen Laserschweißen eignen sich ausgezeichnet für die Herstellung von Batteriekästen für Elektrofahrzeuge.

Laserschweißen

Schweißoptiken für das Laserschweißen von Batteriekästen

Verfahren erzielt wiederholgenaue Schweißergebnisse bei hoher Festigkeit speziell für die Elektromobilität.

    • Laserschweißen, Fügen + Verbinden
Image
Das neue Systemkonzept soll die Produktivität beim Schweißen von Bipolarplatten verdoppeln.

Schweißen

Scan-Kopf mit Strahlformer für  Brennstoffzellen-Fertigung

Neues Systemkonzept für das Schweißen von Bipolarplatten für Wasserstoff-Brennstoffzellen, soll die Produktivität verdoppeln.

    • Schweißen, Fügen + Verbinden
Image
Mit dem Kombisystem xFume Power verbindet Abicor Binzel Schweißstromquelle und Absaugeinheit.

Schweißen

Die Verschmelzung von Schweißstromquelle und Absaugeinheit

Mit dem Kombi-System xFume Power müssen MIG/MAG-Schweißfachkräfte nur noch auf ein Gerät zurückgreifen. Ein leichter Absaugbrenner komplettiert die Lösung.

    • Schweißen, Fügen + Verbinden
Image
blechexpo_messe_besucher.jpeg

Blechexpo

Detail- und Systemlösungen für komplette Prozessketten

Save the Date! Vom 26. bis 29. Oktober 2021 stehen auf der Blechexpo/Schweisstec die  kompletten Prozessketten der Blech- und Metallverarbeitung im Fokus.

    • Blechexpo