Speziell für aggressive Umgebungen präsentiert Bormann & Neupert sein neues korrosionsbeständiges Befestigungssystem aus Edelstahl.
Foto: Bormann & Neupert

Bänder

Korrosionsbeständiges Befestigungssystem aus Edelstahl

Das neue Edelstahl-Befestigungssystem von Bormann & Neupert hält sicher und verbindet höchste Korrosionsbeständigkeit mit guten Schweißeigenschaften.

Egal, ob Luftfeuchtigkeit, hohe Temperaturen oder verunreinigtes Wasser – für anspruchsvolle industrielle Anforderungen bietet Bormann & Neupert jetzt mit dem Edelstahlband 317L ein besonders robustes, korrosionsbeständiges und zugleich einfach zu montierendes Befestigungssystem.

Korrosionsbeständiger Edelstahl für aggressive Umgebungen

Aufgrund seiner Eigenschaften ist das neue Befestigungssystem ist unter anderem für den Einsatz in der Papier- und Zellstoffherstellung prädestiniert. Die Bänder halten hier etwa schwere, rotierende Trommelfilter für die Wasseraufbereitung auch in aggressiven, selbst chloridhaltigen Umgebungsbedingungen dauerhaft und sicher an ihrem Platz.

Belastbares und vielfältig einsetzbares Befestigungssystem

  • Der Schlüssel für die Korrosionsbeständigkeit – auch gegen Witterung und selbst Seeklima – ist ein besonders hoher Molybdängehalt des verwendeten Edelstahls.
  • Der geringe Kohlenstoffanteil des Materials vereinfacht zudem das Schweißen bei der Montage.
  • Gebördelte Kanten beugen Verletzungen vor und schützen zugleich die Oberflächen, auf denen die Bänder montiert werden, vor Beschädigungen.
  • Das prädestiniert die auch hitzebeständigen Bänder für viele weitere industrielle Anwendungen mit höchstem Sicherheitsanspruch – etwa in der Chemie, der Lebensmittelherstellung oder im Bereich Automotive sowie bei maritimen Einsätzen.

Schnelle Befestigung auch ohne Schweißen möglich

Die Montage der Edelstahlbänder kann neben Schweißen auch mit manuellen, akkubetriebenen oder pneumatischen Werkzeugen vom selben Anbieter erfolgen. Sie spannen, schließen und schneiden die Bänder in nur einem Arbeitsschritt. Das gewährleistet eine schnelle und fehlerfreie Montage bei einfacher Handhabung und ein dauerhaft gleichbleibendes Niveau der eingestellten Zugkraft.

Das Band-it Edelstahlband 317L von Bormann & Neupert überzeugt mit einer Kombination aus hoher Spannkraft und Produktqualität, besonders wenn große Anzugskräfte erforderlich sind.

Weitere Merkmale

  • Bormann & Neupert liefert die Bänder in den Breiten 3/8, 1/2, 5/8 und 3/4 Zoll auf Rollen mit einer Länge von 91,5 m auf stabilen, praktischen Kunststoffträgern.
  • Die Bandstärken von nur 0,51 und 0,76 mm ermöglichen immer eine besonders flache Bauhöhe.
  • Die Reißfestigkeit beträgt bis zu 2580 Lbs.
  • Die Bänder entsprechen ASTM A240 und werden gemäß ISO 9001 und ISO 14001 sowie nach dem globalen Automotive-Qualitätsstandard IATF 16949 gefertigt.
Foto: WZV/GKD

Stahl

Feuerfeste Fluchttreppen aus Edelstahl Rostfrei

Fluchttreppen aus Edelstahl Rostfrei trotzen der Zerstörung durch Feuer, bieten auch extremster Witterung die Stirn und sind im Notfall echte Lebensretter.

Foto: Jeff Koons/Jack Kulcke, Galerie Breckner 2017

Stahl

Edelstahl Rostfrei von seiner verrücktesten Seite

Der Künstler Jeff Koons ist für seine Balloon-Dogs bekannt. Ihre unverwechselbare Optik verdanken sie auch erstklassigem Edelstahl Rostfrei aus Deutschland.

Foto: Helmut Rübsamen GmbH & Co.

Umformtechnik

Nahtlose Rundungen für die Oberflächen- und Fluidtechnik

Mit der Metalldrücktechnik können kleine Losgrößen von Blechformteilen gefertigt werden. Rübsamen realisiert damit Weitwurfdüsen für Lackieranlagen.

Foto: WZV / BV Photo Drone

Werkstoffe

Edelstahl Rostfrei bringt Natur in die Städte

Naturelemente als kreativer Baustoff: Stadtbegrünung ist eine Antwort auf ökologische Herausforderungen. Dabei spielt Edelstahl Rostfrei eine zentrale Rolle.