Image
wafios_twister_drehzange.jpeg
Foto: Wafios
Innovative Lösungen für die Bearbeitung von Rohren auf den Wafios Innovation Days online und live erleben: Für komplexe Rohrsysteme mit Anbauteilen und flexiblen Elementen mit höchste Anforderungen zeigt Wafios mit Twister2, ein innovatives Maschinenkonzept mit vollintegriertem Roboter.

Rohrbiegen

Innovative Lösungen online und live erleben

Auf den „Wafios Innovation Days“ vom 03. – 21.05. zeigt das Unternehmen im Web innovative Lösungen zur Rohrbearbeitung online und im September live. 

Auch in diesem Jahr präsentiert Wafios wieder innovative Lösungen für die Bearbeitung von Rohren – online und später auch live erlebbar. Im vergangenen Jahr hat Wafios bei den ersten Innovation Days in Reutlingen die sichere Durchführung von Veranstaltungen auch unter Corona Bedingungen erprobt und bewiesen. Auch im ersten Halbjahr 2021 werden die Einschränkungen trotz fortschreitender globaler Impfbemühungen voraussichtlich weiterbestehen. Deshalb werden auch in diesem Jahr die Innovation Days als Hybrid-Event sowohl virtuell (03. bis 21.Mai) und live vor Ort (13 bis 17. September), stattfinden. Ab sofort wieder im zweijährigen Wechsel zur Wire & Tube in Düsseldorf. Für Besucher der Live-Veranstaltung besteht dabei die Möglichkeit, direkt bei Besuchsantritt einen kostenlosen Schnelltest durchzuführen. Die namentliche Anmeldepflicht ist ein wesentlicher Bestandteil der Organisationsmaßnahmen für die Sicherstellung der Nachverfolgung von Infektionsketten. Auch in diesem Jahr besteht die Möglichkeit, Live-Maschinenvorführungen über die Veranstaltungsdauer online zu buchen.

Innovatives Lösungen für die Bearbeitung von Rohren online und live auf 2000 m2

Mehr als 30 Maschinen für Draht und Rohr auf einer Fläche von rund 2000 m2 über die gesamte Werkshalle verteilt stehen zur Vorführung für die Besucher bereit. Geführte Kleingruppen und festgelegte Besucherzahlen sorgen dabei nicht nur für die Einhaltung der Hygienevorschriften und Abstandsregeln, sondern bieten auch ausreichend Raum für individuellen Erfahrungsaustausch und persönliche Gespräche. Neben den Feder- und Drahtbiegemaschinen ist ein großer Teil des Maschinenprogramms für die Rohrbiegemaschinen reserviert. Es stehen zahlreiche Maschinen aus nahezu allen Anwendungsbereichen zur Vorführung bereit.

Image
wafios-topbend 35-anlage.jpeg
Foto: Wafios Die Top Bend 35 verfügt nun über eine schwenkbare Dornbiegeeinrichtung, welche ein dornloses Verarbeiten unbegrenzt langer Rohre oder mit nachrüstbarem Zwischenstück die Verarbeitung langer Rohre auch mit Dorn erlaubt.

Erfolgreiches Konzept

Die BMZ-Baureihe basiert auf einem erfolgreichen und bewährten Konzept. Von Beginn an ausgelegt für die Herstellung komplexer Biegeteile aus abgelängten, endenbearbeiteten und mit Anbauteilen versehenen Rohren. In diesem Anwendungsfeld setzt die CNC-Einkopfbiegemaschinen laut Wafios seit Jahren am Markt Maßstäbe. Im Zuge der Entwicklung wurde größtmögliches Augenmerk auf Funktionalität, Flexibilität und hohen Automatisierungsgrad gelegt.

Die BMZ-Baureihe steht für höchste Ausbringungsleistung und Qualität und Wertschöpfung durch überlegene und präzise Technik. Ein funktionelles Design sorgt für ein perfektes Maschinenhandling.

Ausgestellt wird in diesem Jahr erstmals die gesamte Baureihe mit BMZ 8 und 12 sowie der neuen BMZ 18 für größere Durchmesser und Wandstärken, die insbesondere zur Verarbeitung hochfester und dickwandiger Rohre wie sie unter anderem bei Einspritzleitungen zum Einsatz kommen.

Image
wafios_bmz12_biegekopf.jpeg
Foto: Wafios Die BMZ-Baureihe ist mit den Biegeköpfen BMZ 8 und 12 sowie der neuen BMZ 18 für größere Durchmesser und Wandstärken, die insbesondere zur Verarbeitung hochfester und dickwandiger Rohre erhältlich.

Einstieg in die High-End Biegetechnologie

Vor wenigen Monaten stellte Wafios mit der Eco Bend 35 erstmals eine Rohrbiegemaschine vor, welche dank optionaler Nachrüstbarkeit der zweiten Biegerichtung (Top Bend) langfristige Investitionssicherheit bietet. Von Bedeutung ist dies insbesondere für die Produktion größerer Stückzahlen zum Beispiel im Bereich für Hydraulikleitungen oder in der Möbelindustrie, welche auch mit Maschinen in einer Biegerichtung gefertigt werden können. Neu an der Top Bend 35 ist die schwenkbare Dornbiegeeinrichtung, welche ein dornloses Verarbeiten unbegrenzt langer Rohre oder mit nachrüstbarem Zwischenstück die Verarbeitung langer Rohre auch mit Dorn erlaubt.

Den Arbeitsvorbereiter begleitet von der Bewertung bis zum finalen Produkt das Programmiersystem WPS 3.2 Easy Way mit einfacher Geometrieprogrammierung und intelligenten Softwarelösungen.

Image
wafios_ru12_compakt_quer.jpeg
Foto: Wafios Die RU 12 erlaubt sowohl den Einsatz von Standard-Werkzeugaufnahmen, sowie den Einsatz des „Easy Lock System“ zur Verkürzung der Rüstzeiten.

Hohe Leistung und Dynamik

Mit der RBV 60 R zeigt Wafios eine„High End“ CNC-Rohrbiegemaschine. Seit Jahren ist die 60iger Baugröße ein fester Bestandteil des Maschinenprogramms und mittlerweile weltweit bei zahlreichen Kunden im Einsatz. Der Erfolg dieser Baureihe geht bis auf die Anfänge mit der lB 10 zurück und fußt auf höchster Präzision bei maximaler Steifigkeit von Maschinenkörper und Biegekopf, konstruktiv abgesichert durch Finite Elemente Simulation für die kritischen Bereiche. Die Prozesssicherheit steigert Wafios jetzt durch optimierte Positionier- und Spannantriebe, die Produktivität durch ein neues Werkzeugschnellwechselsystem. Ein gewichtsoptimierter Biegekopf sorgt für dynamischere Beschleunigungsvorgänge und somit für eine höhere Arbeitsgeschwindigkeit. Dank höherer Spannkräfte und sehr steifem Gleitschienenaufbau ist die Anlage für ein breites Fertigungsspektrum konzipiert und kann trotz höherer Arbeitsgeschwindigkeit mit einem geringeren Energieverbrauch punkten.

Flexibilität in der Rohrendenumformung

Wafios Tube Automation, der Spezialist für Rohrendenumformung aus der Gruppe, präsentiert mit der RU 12 compact eine Umformmaschine in kompakter Abmessung mit horizontalem Werkzeugkonzept für maximalen Freiraum. Dies sorgt für hohe Zugänglichkeit mit Eignung für gebogene und kurze Werkstücke und optimierte Zuführ- und Handlingsysteme. Die RU 12 erlaubt sowohl den Einsatz von Standard-Werkzeugaufnahmen, sowie den Einsatz des „Easy Lock System“ zur Verkürzung der Rüstzeiten.

Übergreifend zu den verschiedenen Maschinenvorstellungen gibt es zahlreiche Neuentwicklungen der iQ-Familie zur Prozessoptimierung, neue Digitalisierungslösungen unter anderem aus dem Bereich Instandhaltung, IoT Suite, Webshop light sowie zahlreiche Werkzeugentwicklungen, wie etwa das neue modulare „Biegewerkzeug Typ 8 für Edelstahl und Stahl“ für die BMZ-Baureihe. Individuelle angepasste Vorträge, live und online, runden das umfangreiche Veranstaltungsprogramm ab.

Foto: Mazak

Trenntechnik

Mazaks Laserschneidmaschinen live und virtuell erleben

Live in Leipzig, virtuell in Leuven: Im Rahmen der Mazak Laser Zukunftstage vom 13. bis 15. Oktober werden zwei hochmoderne Laserschneidmaschinen gezeigt.

Foto: Wafios

Rohrbiegen

Innovative Rohrbiegetechnik vom Drahtspezialisten

Alles unter einem Dach: Bei der Wafios AG wächst der Bereich der Rohrbiegetechnik - und damit auch die Zahl interessanter und innovativer Neuentwicklungen.

Foto: Schröder Group

Unternehmen

Live im Werk: Partner erleben die Neue von Schröder

Mit der vielseitigen Maku erweitert die Hans Schröder Maschinenbau GmbH ihr Portfolio an motorgetriebenen Schwenkbiegemaschinen für die Dünnblechbearbeitung.

Foto: knssr - stock.adobe.com

Management

Investitionen in digitale Lösungen haben zugelegt

Deutsche Unternehmen haben zuletzt ihre Investitionen in digitale Geräte, Technologien und Anwendungen erhöht. Spitzenreiter: der Maschinen- und Anlagenbau.