Image
Die Cidan Gruppe hilft blechverarbeitenden Firmen, nachhaltig zu wachsen und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft zu stellen.  Beispielsweise werden mit der intuitiv bedienbaren Softwarelösung von Nuit Betriebsprozesse optimiert.
Foto: Cidan
Die Cidan Gruppe hilft blechverarbeitenden Firmen, nachhaltig zu wachsen und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft zu stellen. Beispielsweise werden mit der intuitiv bedienbaren Softwarelösung von Nuit Betriebsprozesse optimiert.

Messen

Cidans Antworten auf die wichtigsten Herausforderungen

Auf der Euroblech verrät die Unternehmensgruppe, wie eine zeitgemäße, wirtschaftliche, digitalisierte und vollautomatische Blechbearbeitung aussehen könnte.

Mit Fokus auf automatisierte Lösungen zur effizienten Blechprofilherstellung präsentieren die vier Marken der Cidan Machinery Group – Cidan, Thalmann, Forstner und Nuit – im Rahmen der Euroblech auf rund 360 m² zahlreiche Neuheiten. Allen voran der vollausgestattete, optional vollautomatische und preisgekrönte TD Doppelbieger von Thalmann. Jüngst wurde das Flaggschiff des Schweizer Langabkantmaschinenherstellers von einer Fachjury im Rahmen der Messe „Metalcon“ in Indianapolis mit dem „Top Product Award“ ausgezeichnet. Juryurteil: „Diese neue Technologie ist die Antwort auf die wichtigsten Herausforderungen, mit denen die Fertigungsindustrie heute konfrontiert ist“. Auf der Euroblech wird das TD-Modell erstmalig auf einer europäischen Fachmesse mit allen drei modular integrierbaren Automationseinheiten vorgestellt: Mit automatischer (seitlicher) Blecheinzug-, Blechwende- und Blechentnahme-Einheit. Der Herstellungsprozess wird entscheidend vereinfacht und die Produktionseffizienz nachhaltig gesteigert.

Image
Drei modular integrierbare Automationseinheiten machen aus dem preisgekrönten TD Doppelbieger von Thalmann eine hocheffiziente Langabkantmaschine zur optional vollautomatischen Blechprofilherstellung.
Foto: Cidan
Drei modular integrierbare Automationseinheiten machen aus dem preisgekrönten TD Doppelbieger von Thalmann eine hocheffiziente Langabkantmaschine zur optional vollautomatischen Blechprofilherstellung.

Die Summe ihrer Teile

Die Cidan-Gruppe bietet durch eine geschickte Verknüpfung ihrer Leistungen und Unternehmen spezielle Maschinenlösungen mit intuitiven Softwareapplikationen und individuellen Serviceleistungen.
Artikel lesen

Vollautomatische Blechbearbeitung

Cidan präsentiert die weiterentwickelte Up-Down-Schwenkbiegemaschine Forma Z: Schnellere Biegezyklen dank sich überlappender Achsbewegungen, konkurrenzloser Arbeits- und Biegefreiraum aufgrund der einzigartigen Werkzeuggeometrie und durch die drehbare Kombi-Oberwange (Standardausstattung) wird ein sekundenschneller Werkzeugwechsel zwischen Spitz- und Geißfußschiene ermöglicht. Forstner stellt zwei Maschinen aus: Zum einen die automatische Richt-, Spalt-, Längs- und Querteilanlage Nuslit, die Vorteile wie wechselseitig angeordnete Spaltmesserpaare für verdrehungsfreie Blechzuschnitte bietet, und zum anderen eine große Mehrfachabcoilanlage mit vollautomatischem Materialwechsel. Wesentliche Vorteile: Der Lagerbestand wird reduziert, die Vorlaufzeiten verkürzt und die Herstellungseffizienz signifikant gesteigert. Nicht zuletzt spielt in diesem Jahr die Digitalisierung eine große Rolle. Hier kommt die Software von Nuit ins Spiel. Mit der unkompliziert und intuitiv bedienbaren Softwarelösung werden Betriebsprozesse optimiert – von der Auftragserfassung über die Arbeitsvorbereitung bis hin zur Produktion und Buchhaltung. Zudem vernetzt die Software von Nuit den gesamten Maschinenpark und optimiert somit den gesamten Produktionsprozess.

Image
Die weiterentwickelte Up-Down-Schwenkbiegemaschine Forma Z verfügt über eine drehbare Kombi-Oberwange, die einen sekundenschnellen Werkzeugwechsel zwischen Spitz- und Geißfußschiene ermöglicht.
Foto: Cidan
Die weiterentwickelte Up-Down-Schwenkbiegemaschine Forma Z verfügt über eine drehbare Kombi-Oberwange, die einen sekundenschnellen Werkzeugwechsel zwischen Spitz- und Geißfußschiene ermöglicht.